Inserenten

Stellenangebote aus ganz Deutschland Mit dem SZ-Stellenmarkt finden sich die Besten

25 km

Informationen zur Anzeige:

Technische*r Assistent*in (m/w/d)
Mainz
Aktualität: 06.08.2022

Anzeigeninhalt:

06.08.2022, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Das Institut für Immunologie sucht ab sofort und zunächst befristet für 2 Jahre mit der Option auf
Verlängerung:

Technische*r Assistent*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Analyse von Zellen mittels Durchflusszytometrie
  • Nachweis von Zytokinen mittels ELISA und ELISpot
  • Biochemische Anreicherung und Reinigung von Antikörpern oder von Wachstumshormonen/Zytokinen nach verschiedenen säulenchromatographischen Methoden (Ionenaustauschchromatographie, Gelfiltration, reverse phase Hochdruckflüssigkeitschromatographie)
  • Qualifizierter und sicherer Umgang in präklinischen Modellen, Erfahrung bei der Aufarbeitung verschiedener Gewebe
  • Erledigung allgemeiner Laborarbeiten wie z. B. Datensicherung, Ansetzen von Lösungsmitteln/Puffern, Bestellung von Labor-Verbrauchsmitteln, Wartung von Geräten im Rahmen der normalen Bedienungsvorschriften, Entsorgung von Laborabfällen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Technische*r Assistent*in, Chemisch-Technische*r Assistent*in oder Biologisch-Technische*r Assistent*in (m/w/d)
  • Zertifikat „FELASA function A“ oder vergleichbarer Nachweis
  • Erfahrung in den o.a. Bereichen sowie sehr sorgfältiges und sauberes Arbeiten
  • Weitreichende Berufserfahrung in o.a. Bereichen
  • Erfahrung in der Anwendung allgemeiner molekular-biologischer Arbeitsmethoden
  • Qualifizierter und sicherer Umgang in präklinischen Modellen, Erfahrung bei der Aufarbeitung verschiedener Gewebe
  • Erfahrung in der Reinigung von Proteinen

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeiten und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung nach EG 9B sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • Kinderbetreuungsmöglichkeit
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Institut für Immunologie
Ihre Ansprechpartnerin bei fachlichen Fragen ist
Herr Univ.-Prof. Dr. H. Schild, Tel.: 06131 17-6198.

Referenzcode: 50154831
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Standorte