Inserenten

Stellenangebote aus ganz Deutschland Mit dem SZ-Stellenmarkt finden sich die Besten

25 km

Informationen zur Anzeige:

Technischer Sterilisationsassistent (m/w/d) der ZSVA
Düsseldorf
Aktualität: 12.08.2022

Anzeigeninhalt:

12.08.2022, UKM - Universitätsklinikum Düsseldorf Medical Services GmbH
Düsseldorf
Die Universitätsklinikum Düsseldorf Medical Services GmbH bedient das UKD unter anderem im Bereich der ZSVA, der Zentralen Sterilgutversorgung. Die für die Aufbereitung und Sterilisation von Medizinprodukten geltenden hohen Qualitäts-anforderungen nach dem MPG, werden durch die ZSVA sichergestellt. Wir möchten unser Team im Bereich der ZSVA nachhaltig verstärken und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

TSA - Technischen Sterilisationsassistenten (m/w/d)
der ZSVA

Ihre Aufgaben

Eigenverantwortliche Mitarbeit in der ZSVA - unter Wahrung der Vorgaben des QMH und Hygieneplans - insbesondere durch:
  • Sach- und fachgerechte Aufbereitung der Medizinprodukte durch Montage und Demontage sowie Pflege, Funktionskontrolle und Lagerung von medizinischen Instrumenten
  • Reinigung, Desinfektion und Verpackung von medizinischen Instrumenten
  • Sterilisations- und Kommissionierungsarbeiten sowie Versendung von medizinischen Instrumenten
  • EDV gestützte Dokumenten- und Datenpflege der ausgeführten Tätigkeit

Sie haben Freude an Ihrem Beruf und suchen einen zukunftssicheren Arbeitgeber? Dann sind Sie bei uns richtig!

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung, wünschenswert mit Berufserfahrung im Bereich der Sterilgutversorgung
  • Einen bestandenen Fachkundelehrgang 1 oder die Bereitschaft diesen zu absolvieren
  • Technisches Grundverständnis sowie ausgeprägte feinmotorische Fertigkeiten
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildung und zur Arbeit im Schichtdienst (Früh- und Spätdienst)
  • Kenntnisse in den gängigen EDV-Anwendungen sowie gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenverantwortliche, pflichtbewusste und strukturierte Arbeitsweise
  • Zuverlässige, motivierte und belastbare Persönlichkeit
  • Flexibilität, Engagement sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Ihre Perspektiven

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem hoch motivierten Team
  • Gründliche Einarbeitung und kollegiale Unterstützung
  • Modern eingerichteter und zukunftssicherer Arbeitsplatz im Gesundheitswesen
  • Sichere und leistungsgerechte Vergütung nach dem Anwendungstarifvertrag TV-L
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexibel planbare Arbeitszeiten und der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Attraktive Mitarbeiterrabatte (Mitarbeiterkantine, VRR, Corporate Benefits & Gympass)
  • Ein ganzer Katalog unentgeltlicher individueller Weiterbildungskonzepte zur fachlichen und persönlichen Entwicklung (z.B. Weiterbildungslehrgänge, Stress & Bewältigungsmanagement oder Tai-Chi)
  • Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet mit der Option auf eine Festanstellung

Über uns

Professionelles Arbeiten in einem spannenden und modernen Umfeld: Die Universitätsklinikum Düsseldorf Medical Services GmbH (UKM) ist eine von vier 100%igen Tochterunternehmen des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD), dem größten Krankenhaus Düsseldorfs. Die Tätigkeiten in einem Klinikum der Maximalversorgung sind dabei vielfältig und interdisziplinär. Als Dienstleistungsunternehmen erbringen wir ausschließlich Tätigkeiten außerhalb des Kerngeschäftes des UKD und stehen als Garant für eine optimale Versorgung der Sekundärprozesse. Dazu zählen die Bereiche Projektmanagement, Technik, Wäscherei, Zentrale Sterilgutversorgung, Sicherheitsdienst, IT-Service, Logistik und vieles mehr.

Ihr Kontakt zu uns

oder auf dem Postweg an die

UKM Universitätsklinikum Düsseldorf Medical Services GmbH
Ein Tochterunternehmen des Universitätsklinikums Düsseldorf
Gebäude 15.15, 1. OG, HR, PF 806
Moorenstraße 5
40225 Düsseldorf
https://www.uniklinik-duesseldorf.de/ukm

Stichwort: 220302 TSA (m/w/d)
(Bitte stets im Betreff angeben)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Mit Freude erwarten wir Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins - vorzugsweise per E-Mail, im PDF-Format - an die E-Mail: ukm.bewerbungen@med.uni-duesseldorf.de Postalisch reichen Sie Ihre Unterlagen bitte nur in Kopien und nicht in Bewerbungsmappen ein, da diese nicht zurückgesandt werden.
Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Datenschutz-Infos: http://www.uniklinik-duesseldorf.de/ueber-das-ukd/unternehmen/tochtergesellschaften/ukm/datenschutz

Berufsfeld

Standorte