Inserenten

Stellenangebote aus ganz Deutschland Mit dem SZ-Stellenmarkt finden sich die Besten

25 km

Informationen zur Anzeige:

Testsysteme-Entwickler (m/w/d)
Überlingen am Bodensee
Aktualität: 30.11.2021

Anzeigeninhalt:

30.11.2021, Diehl Aerospace GmbH
Überlingen am Bodensee
Testsysteme-Entwickler (m/w/d)
Sie unterstützen den TSE-Projektleiter. Sie sammeln und erstellen Testanforderungen für Avionikcomputer, z. B. Erstellung der Acceptance Test Specification sowie der Systemanforderungen für automatisierte Testsysteme. Sie führen Obsoleszenzanalysen durch und erstellen Obsoleszenzmanagementpläne. Sie unterstützen das PEP GATE Peer Review und Design for Testability Review. Sie erstellen das Design der Testsystemarchitektur auf Basis bestehender Testsystemtechnologien. Sie führen Acceptance-Test-Coverageanalysen durch (funktionales Coverage und Bauteilcoverage) und erstellen Acceptance Test Coverage Documents. Ihre Aufgabe ist die technische Betreuung der Testsystementwicklung (Hardware, Software und Konstruktion) sowie der externen Zulieferer. Sie führen die Inbetriebnahme und Integration von Testsystemen durch. Sie planen und erstellen Messsystemanalysen, Means Qualification bzw. Acceptance sowie CE-Zertifikationen und führen diese durch (Niederspannungsrichtlinie, Maschinenrichtlinie und Kennzeichnungsrichtlinie). Sie führen RoHS- und REACH-Analysen durch und erstellen die dazugehörigen Dokumentationen. Sie fertigen Testsystemdokumentationen sowie Produktionsdokumentationen an. Sie erstellen Customer-Support-Dokumentationen und sind für die Durchführung des Configuration Management in SAP, EasyDM und SVN zuständig. Außerdem sind Sie für die Freigabe der Testsyteme (Test Means Release) verantwortlich.
Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik bzw. Automatisierungstechnik oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung komplexer, vollautomatisierter Testsysteme sowie der Entwicklung von Produktionstests für sicherheitskritische Avionikkomponenten. Sie haben Kenntnisse hinsichtlich relevanter EU-, DIN- und VDI-Richtlinien. Sie bringen Erfahrung in der System-, Hardware- sowie Softwareentwicklung mit. Ein hohes Maß an Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Berufsfeld

Standorte