25 km
Doktorand*in (m/w/d) einer ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung­­,­­ angewandter Physik oder Mathematik 13.01.2022 BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung Berlin
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Doktorand*in (m/w/d) einer ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung, angewandter Physik oder Mathematik
Berlin
Aktualität: 13.01.2022

Anzeigeninhalt:

13.01.2022, BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Berlin
Doktorand*in (m/w/d) einer ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung, angewandter Physik oder Mathematik
Entwicklung und Implementation von Verfahren zur numerischen Lösung partieller Differentialgleichungen (FEM, Implementation in FEniCS) Implementierung von Inferenzmethoden (z. B. MCMC, variational-Bayes) Kopplung der physikalischen Modelle mit ML-Verfahren (z. B. Gauss-Prozesse) Präsentation und Publikation der Ergebnisse in wissenschaftlichen Zeitschriften sowie auf nationalen und internationalen Konferenzen Fachübergreifende Zusammenarbeit und Austausch mit der nationalen und internationalen Forschungsgemeinschaft
Einer ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung, angewandter Physik oder Mathematik Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom bzw. Master) einer ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung, angewandter Physik oder Mathematik Kenntnisse der Technischen Mechanik und Finite Elemente Methode Kenntnisse und Erfahrungen in der Entwicklung von FEM-Anwendungen Kenntnisse und Erfahrungen in der selbstständigen Programmierung (C++ und Python) Idealerweise Erfahrungen im Bereich des maschinellen Lernens Idealerweise Erfahrungen zur Parameterschätzung mit statistischen Verfahren (Bayes) Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gutes Kommunikations- und Informationsverhalten sowie zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise Hohes Maß an Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft, Lernbereitschaft sowie Initiative bzw. Einsatzbereitschaft

Berufsfeld

Standorte