25 km
Elektromeisterin ­­/­­ Elektrotechnikerin (w/m/d) Sekundärtechnik im Höchstspannungsnetz 13.08.2022 50Hertz Transmission GmbH Erfurt-Vieselbach, Bad Lauchstädt (bei Halle/Saale)
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Elektromeisterin / Elektrotechnikerin (w/m/d) Sekundärtechnik im Höchstspannungsnetz
Erfurt-Vieselbach, Bad Lauchstädt (bei Halle/Saale)
Aktualität: 13.08.2022

Anzeigeninhalt:

13.08.2022, 50Hertz Transmission GmbH
Erfurt-Vieselbach, Bad Lauchstädt (bei Halle/Saale)
Elektromeisterin / Elektrotechnikerin (w/m/d) Sekundärtechnik im Höchstspannungsnetz
Verantworten Sie die Funktionsbereitschaft der Schutz-, Leit- und Zähltechnik im Netzgebiet Ihres Regionalzentrums. Sie stehen für das Thema Inbetriebnahmen, Instandhaltung und Störungsbeseitigung in der Sekundärtechnik im Netzgebiet Ihres Regionalzentrums. Dazu gehören alle schutz-, leit- und zähltechnischen Einrichtungen, die den Einsatz der typischen Anlagenteile eines Übertragungsnetzes, z. B. der Transformatoren, überhaupt erst möglich machen. Sie sind beteiligt an der Ausschreibung notwendiger Arbeiten, planen und führen die Sicherheitsmaßnahmen (Freischalten und Freiklemmen der Teilanlagen) an der Arbeitsstelle aus, koordinieren und überwachen die Ausführung durch Fremdfirmen, parametrieren die schutz-, leit- und zähltechnischen Einrichtungen nach Vorgaben und wirken anschließend bei den oft komplexen Funktionsprüfungen mit. Im Kontext der Arbeiten führen Sie Schalthandlungen am Netz durch, um in den betroffenen Abschnitten gefahrloses Arbeiten zu ermöglichen. Dafür stimmen Sie sich mit den verantwortlichen Kolleg*innen ab und geben, wenn es soweit ist, den Einsatzort für Arbeiten frei (Arbeitsplatzfreigaben).
Abgeschlossene Ausbildung zur Meisterin oder Technikerin (w/m/d) im Bereich Elektrotechnik oder Energietechnik Einschlägige Berufserfahrung (mindestens ein Jahr) sowie fundierte Kenntnisse des Betriebs von Anlagen des Höchstspannungsnetzes, insbesondere in der Umspannwerkstechnik Kenntnisse einschlägiger Prüf- und Parametriersoftware Fahrerlaubnis PKW Sehr gute Deutschkenntnisse (C1) Ihre Kenntnisse im Umgang mit SAP und MS Office sowie die Befähigung zur Arbeit in der Höhe werden Ihre Bewerbung zusätzlich interessant für uns machen

Berufsfeld

Standorte