25 km
Engineer Dynamics & Redundancy ­­/­­ Requirements Engineering (m/w/d) 17.10.2021 Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen Schwieberdingen bei Stuttgart
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Engineer Dynamics & Redundancy / Requirements Engineering (m/w/d)
Schwieberdingen bei Stuttgart
Aktualität: 17.10.2021

Anzeigeninhalt:

17.10.2021, Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen
Schwieberdingen bei Stuttgart
Engineer Dynamics & Redundancy / Requirements Engineering (m/w/d)
Requirement-basierte Entwicklung eines redundanten Bremssystems, um fahrerloses Fahren von Nutzfahrzeugen zu ermöglichen Bearbeitung, Bewertung und Dokumentation funktionaler Anforderungen im Requirement-Managementsystem Systematische und strukturierte Erstellung der Anforderungen vom A-Muster bis zum Serienprodukt Koordination und Durchführung von Entwicklungsaufgaben Erstellung einer Spezifikation basierend auf Kundenanforderungen, Gesetzen und Normen Entwicklung von Designvorschlägen, welche mittels modellbasierter Entwicklung auf Basis von MATLAB bzw. Simulink in Software umgesetzt werden Definition von Testfällen (inklusive Traceability) Entwicklung nach den Anforderungen der funktionalen Sicherheit (ISO-Standard 26262)
Abgeschlossenes Studium der Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Elektrotechnik oder vergleichbarer Fachrichtung Fachwissen in den Bereichen Fahrdynamik, Lkw, Regelungstechnik, Signalverarbeitung Erfahrung in der Aufstellung funktionaler Requirements Prozesskenntnisse im Bereich ISO/TS 16949, Automotive SPICE und ISO 26262 Erfahrung mit Requirements-Managementsystemen von Vorteil Gute Kenntnisse in MATLAB, Simulink, Stateflow und in der Programmierung in C von Vorteil Erfahrung in der Funktionsentwicklung im Automotive-Bereich von Vorteil Eigeninitiative und hohe Motivation, neue Produkte zu entwickeln Selbstständiges, systematisches, zielorientiertes und exaktes Arbeiten Gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

Berufsfeld

Standorte