25 km
Erzieher (m/w/d) 15.06.2022 Jugend- und Sozialwerk gGmbH Hohen Neuendorf
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Erzieher (m/w/d)
Hohen Neuendorf
Aktualität: 15.06.2022

Anzeigeninhalt:

15.06.2022, Jugend- und Sozialwerk gGmbH
Hohen Neuendorf
Erzieher (m/w/d)
Der Hort hat eine Kapazität von 375 Kindern. Die Einrichtung arbeitet pädagogisch nach dem situationsorientierten Ansatz. Die Kinder können nach der Schule im Hort ihre Freizeit entsprechend ihrer Interessen und Wünsche sowie nach ihren Vorschlägen selbst gestalten. Das pädagogische Anliegen ist Kinder zur Selbstbestimmung, Initiative und Mitverantwortung in Bezug auf ihr individuelles aber auch gemeinsames Handeln zu befähigen. Die Arbeitszeit wird entsprechend dem Bedarf der Einrichtung und in Absprache mit der Leitung festgesetzt und beträgt zwischen 30 und 35 Wochenstunden. Die Öffnungszeit der Einrichtung ist regulär von 6:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
Abschluss als staatlich anerkannte/-r Erzieher/-in, Sozialpädagoge/-in oder Kindheitspädagoge/-in (m/w/d) bzw. einem anderen Berufsabschluss entsprechend des Kita Gesetzes Landbrandenburg in Verbindung mit der Kita Personalverordnung Land Brandenburg Freude in der Arbeit mit Kindern, wertschätzende, dialogische Grundhaltung eigenverantwortliche Unterstützung der Selbstbildungsprozesse der Mädchen und Jungen auf der Grundlage des Kita Gesetzes Land Brandenburg und den Grundsätzen der elementaren Bildung Teamfähigkeit und pädagogische Arbeit in Kleinteams Bereitschaft zur Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption Hohes Maß an Eigenverantwortung, Belastbarkeit und vorausschauendes Handeln respektvolle und wertschätzende Umsetzung der Erziehungspartnerschaft regelmäßige und systematische Reflexion des eigenen pädagogischen Handelns auch in Kleinteamreflexionen und Supervisionen

Berufsfeld

Standorte