25 km
Facharzt Psychiatrie oder Arzt in Weiterbildung (m/w/d) 15.05.2022 Psychiatrisches Zentrum Nordbaden Wiesloch
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Facharzt Psychiatrie oder Arzt in Weiterbildung (m/w/d)
Wiesloch
Aktualität: 15.05.2022

Anzeigeninhalt:

15.05.2022, Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Wiesloch

Einleitung

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg

Facharzt Psychiatrie oder Arzt in Weiterbildung (m/w/d)

Standort

Wiesloch

Ihre Aufgaben

  • Behandlung von Patient*innen mit einem sehr breiten Spektrum allgemeinpsychiatrischer, psychosomatischer und psychotherapeutischer Krankheitsbilder im Rahmen eines multidimensionalen Behandlungsansatzes
  • Anordnung der speziellen Pflege und der Fachtherapie
  • fachliche Supervision der Ärzt*innen in Weiterbildung
  • Weiterentwicklung von Behandlungskonzepten und Qualitätsstandards
  • Möglichkeit zur Mitarbeit in wissenschaftlichen Projekten

Ihr Profil

  • Facharzt/ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatische Medizin oder Assistenzarzt/ärztin in fortgeschrittener Weiterbildung in diesen Fachgebieten
  • fundiertes psychiatrisches und psychotherapeutisches Fachwissen
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Ideen und Behandlungskonzepten
  • Bereitschaft, Ihre Kompetenz in evidenz- und wissenschaftlich basierten Therapiekonzepten zu erweitern  

Wir bieten Ihnen

  • ein interessantes Aufgabengebiet, welches Raum für eigene Vorstellungen und Entwicklungsmöglichkeiten lässt
  • viele Gestaltungsmöglichkeiten in einem offenen und unterstützenden Team
  • gute Einarbeitung anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes
  • flexible Arbeitszeiten
  • Vergütung nach TV-Ärzte ZfP (analog Unikliniken)
  • gezielte Förderung Ihrer weiteren Fach- und Führungslaufbahn mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems
  • ein umfangreiches Angebot im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements  
  • unkomplizierte Dokumentations- und administrativ-fachliche Supervisionsmöglichkeiten durch unsere elektronische Patientenakte
  • elektronisches Diktat und Spracherkennung
  • die Stelle kann in Vollzeit wie auch in Teilzeit besetzt werden

Über uns

Wir sind mit 1.200 Planbetten und 1.850 Mitarbeitenden eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik. Auf Grund der hohen Nachfrage erweitert sich die Forensische Klinik in den nächsten Jahren in mehreren Schritten. Als erstes steht für Anfang nächsten Jahres die Inbetriebnahme des Hauses 17 als offen geführte Rehabilitationsstation mit 24 Betten an. Wir suchen Mitarbeiter*innen, die Lust und Interesse haben am Neuaufbau einer Station mitzuwirken. Optimal wäre ein Arbeitsbeginn sobald als möglich, um sich mit den Besonderheiten der Arbeit im forensischen Kontext vor Eröffnung des Hauses 17 vertraut machen zu können. Für detaillierte Informationen zum Einsatzbereich in der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie gehen Sie bitte auf unsere Homepage unter https://www.pzn-wiesloch.de und klicken dort auf den Punkt: Einrichtungen.

Für Fragen

kontaktieren Sie bitte Herrn Jörg Bender, Oberarzt der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Tel. 06222 55-2657 oder Herrn Dr. Christian Oberbauer, Chefarzt der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Tel. 06222 55-2007. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. 

Berufsfeld

Standorte