25 km
Ingenieur­­/­­in (FH) bzw. Bachelor Architektur oder Bauingenieurwesen (Hochbau) als Sachgebietsleiter/in (w/m/d) 07.05.2024 Stadt NÜRNBERG Nürnberg
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Ingenieur/in (FH) bzw. Bachelor Architektur oder Bauingenieurwesen (Hochbau) als Sachgebietsleiter/in (w/m/d)
Nürnberg
Aktualität: 07.05.2024

Anzeigeninhalt:

07.05.2024, Stadt NÜRNBERG
Nürnberg
Ingenieur/in (FH) bzw. Bachelor Architektur oder Bauingenieurwesen (Hochbau) als Sachgebietsleiter/in (w/m/d)
Sachgebietsleitung in der Abteilung "Kultur" des städtischen Hochbauamtes Planung und Begleitung der Arbeitsabläufe im Sachgebiet hinsichtlich Ressourcen, Kosten, Qualität und Terminen Weiterentwicklung eines nachhaltigen Monitorings für planungsmäßig anspruchsvolle Objekte (insbesondere Stadtmauer, Skulpturen im öffentlichen Raum, Brunnen) Personalführung, -begleitung und -entwicklung von derzeit neun Mitarbeitenden Projektleitung als Bauherrenvertretung für Baumaßnahmen mit anspruchsvollen Planungsanforderungen, zum überwiegenden Teil bei denkmalgeschützten Objekten
Für die Tätigkeit benötigen Sie Ein abgeschlossenes Studium mit Diplom bzw. als Bachelor im Studiengang Architektur, Bauingenieurwesen (Hochbau) oder einem vergleichbaren Studiengang Eine mindestens dreijährige einschlägige Berufserfahrung idealerweise in einer öffentlich-rechtlichen Bauverwaltung Daneben verfügen Sie über Erfahrung im Umgang mit denkmalgeschützter Bausubstanz bzw. Zusatzausbildung in diesem Bereich sowie in Personalführung inkl. Fortbildung in diesem Gebiet sind wünschenswert Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Bau- und Vergaberecht, Baukonstruktion, Objektplanung und gute EDV-Kenntnisse Verbindliche Umgangsformen, Führungskompetenz, Verhandlungsgeschick sowie gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Selbstständige, verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Organisationstalent und soziale/interkulturelle Kompetenz Volle gesundheitliche Eignung für den Aufgabenbereich

Berufsfeld

Standorte