25 km
Inventory Manager (m/w/d) 07.08.2022 Leviat GmbH Langenfeld
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Inventory Manager (m/w/d)
Langenfeld
Aktualität: 07.08.2022

Anzeigeninhalt:

07.08.2022, Leviat GmbH
Langenfeld
Inventory Manager (m/w/d)
Innerhalb des Supply Chain Management-Teams sind Sie für die Bereitstellung von Daten zur Unterstützung der wichtigsten Projekte verantwortlich, die mit dem Unternehmen identifiziert und vereinbart wurden. Sie führen Planungsparameter und Lagerbestände aus, analysieren und überwachen diese. Sie unterstützen Verbesserungsinitiativen zur Steigerung der SC-Leistung des Unternehmens (X-funktional, regional oder lokal). Sie arbeiten eng mit verschiedenen Stakeholdern zusammen (Bedarfsplanung, Einkauf, Global Supply Chain, Regional-/Ländergeschäft/ Produktionswerke). In dieser Funktion berichten Sie direkt an den Head of Supply Chain Management EU Central & Central Operations. Erstellung, Überprüfung, Überwachung und Berichterstattung von regelmäßigen KPIs auf ERP- und Datenbankebene (z.B. SAP S4 Hana) Ansprechpartnerin für die Geschäftsführung, die Abteilungsleiter und die Werke im Hinblick auf Bestandsmanagement Durchführung von Ursachenanalysen für Abweichungen (OTIF, Lagerbestände, Top-/Flop-Mover usw.) in Zusammenarbeit mit den lokalen Supply-Chain-Teams Fähigkeit, KPIs für SCM zu erstellen, zu entwickeln und zu koordinieren und die Leistung durch KPIs zu steigern Teilnahme an vereinbarten regionalen und lokalen Supply-Chain-Management-Projekten und Übernahme von deren Leitung Zusammenarbeit auf globaler, regionaler und lokaler Ebene zum Thema Bestandsmanagement Aufbau einer Strategie zur Optimierung der Bestandsqualität mithilfe moderner Instrumente und Softwarelösungen.
Kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation und/oder Bachelor- oder Master-Abschluss in z. B. Datenanalyse, Supply Chain Management oder Operations-Management Erforderlich ist eine ausgeprägte Erfahrung im Supply Chain Management in einem internationalen Umfeld Erfahrung mit ERP-Systemen (vorzugsweise SAP), ausgezeichnete Office-Kenntnisse, vorzugsweise auch Power BI Starke Kommunikationsfähigkeiten mit der Sensibilität auf allen geschäftlichen Ebenen sicher zu kommunizieren Unabhängiger Denker & Stratege - ruhig und stressresistent Verständnis für die Festlegung von KPIs und die Bereitschaft zur Anwendung von PDCA-Verbesserungszyklen und LEAN-Methoden Gute Englisch-/Deutschkenntnisse (B2-C1 Niveau) Sichere EDV-Kenntnisse (MS-Office 365, insbesondere MS Excel)

Berufsfeld

Standorte