25 km
Manager (m/w/d) Chemical Regulatory Affairs ­­/­­ EHS 05.07.2024 ALTANA Management Services GmbH Wesel bei Düsseldorf
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Manager (m/w/d) Chemical Regulatory Affairs / EHS
Wesel bei Düsseldorf
Aktualität: 05.07.2024

Anzeigeninhalt:

05.07.2024, ALTANA Management Services GmbH
Wesel bei Düsseldorf
Manager (m/w/d) Chemical Regulatory Affairs / EHS
Ihre Aufgaben:
Spannende Aufgaben erwarten Sie - Ihre neue Herausforderung ist die Leitung und fachliche Koordination der Expertenplattformen Chemical Regulatory und Data Management sowie der Chemical Regulatory Shared Services in China, Japan und Korea. Sie arbeiten eng mit den Regulatory-Bereichen der einzelnen Geschäftsbereiche zusammen und leiten auch geschäftsbereichsübergreifende Aktivitäten. Zu Ihren Aufgaben gehören: Repräsentation der ALTANA und Teilnahme an Verbandsaktivitäten, z. B. CEFIC Verfolgung regulatorischer Änderungen und Informieren der Schnittstellen Leitung bzw. Teilnahme an ALTANA-weiten Projekten im Bereich Regulatory, z. B. im Rahmen der Keep-Changing-Agenda Koordination von Registrierungs- und Notifizierungsprojekten mit Beratern Management des geschäftsbereichsübergreifenden Dienstleistungsportfolios im Bereich Chemical Regulatory Unterstützung bei der Erstellung des Unternehmensberichts (Themen und Inhalte) Bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit Schnittstellen, z. B. aus Forschung & Entwicklung, Marketing & Vertrieb, Finanzen, Einkauf und Recht
Das bringen Sie mit:
Mit diesem Profil überzeugen Sie uns - Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften und konnten bereits mehrere Jahre Berufserfahrung sammeln, gerne im Projektmanagement. Mit tiefgreifenden Kenntnissen im Bereich Chemikalienrecht sowie idealerweise Erfahrung im Bereich der regulatorischen Toxikologie passen Sie perfekt zu uns. Außerdem bringen Sie mit: Sicherheit im Umgang mit Datenbanken und MS Office (besonders Word, Excel und PowerPoint) Kenntnisse zu Regularien bei Anwendungen mit Lebensmittelkontakt von Vorteil Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe persönliche Motivation, Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft Präzise und selbstständige Arbeitsweise Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägte Kundenorientierung Reisebereitschaft und interkulturelle Kompetenz

Berufsfeld

Standorte