25 km
Manager Produktionssystem ­­/­­ Lean Manager (m/w/d) 28.07.2022 über Mentis International Human Resources GmbH Dreiländereck Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Manager Produktionssystem / Lean Manager (m/w/d)
Dreiländereck Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen
Aktualität: 28.07.2022

Anzeigeninhalt:

28.07.2022, über Mentis International Human Resources GmbH
Dreiländereck Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen
Manager Produktionssystem / Lean Manager (m/w/d)
nachhaltige Implementierung von Lean-Standards und Shopfloor Management in der Produktion und Weiterentwicklung des Produktionssystems Installation, Betreuung und Überwachung von Lean Projekten und Pilotbereichen Kontinuierliche Implementierung von Lean Prinzipien, Methoden und Werkzeugen zur Verbesserung und Optimierung der Produktionsprozesse Konzeption und Durchführung der Trainingsmaßnahmen für Führungskräfte, Multiplikatoren und Mitarbeiter Leitung von Workshops zur Effizienzsteigerung und zur optimalen Gestaltung von Abläufen, Null-Fehler-Methoden und Reduzierung von Durchlaufzeiten Umsetzung von Problemlösungsmethoden auf dem Shop Floor Level schrittweiser Roll-Out in angrenzenden Unternehmensbereichen Verantwortung für die ganzheitliche Verbesserung der Unternehmensabläufe, insbesondere zur Steigerung der Effizienz in allen Bereichen Förderung und Unterstützung der kontinuierlichen Verbesserung im Unternehmen Mitarbeit an werksübergreifenden Standards in Zusammenarbeit mit den Konzernfunktionen Unterstützung der Geschäftsführung bei entscheidenden Projekten inkl. Umsetzung und Verfolgung von Maßnahmen direkte Berichtslinie an den Geschäftsführer des Standortes
technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Lean Management sowie in der Implementierung, Umsetzung und Weiterentwicklung von Lean Management Methoden und Konzepten; Berufserfahrung in der metallverarbeitenden Industrie und/oder der Automobilzulieferindustrie von Vorteil Qualifizierung in Lean Methoden, praktische Erfahrungen in der Moderation, im Coaching, in der Beratung und im Wissenstransfer Anwenderkenntnisse in MS-Office, SAP Kenntnisse von Vorteil Führungserfahrung nicht erforderlich; ein schrittweises Hineinwachsen in die zukünftige Führungsrolle unterstützt durch persönliche Personalentwicklungsmaßnahmen ist geplant konversationssichere Englischkenntnisse ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, sehr schnelle Auffassungsgabe und Fähigkeit im Erfassen komplexer Zusammenhänge stabiler Generalist und zuverlässige Persönlichkeit mit Standing und Durchsetzungsvermögen auf Augenhöhe gegenüber Führungskräften, Fachbereichen, Mitarbeitern hohe Entscheidungsfreude und Umsetzungsstärke gepaart mit Hands-On Mentalität sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Beherrschung unterschiedlicher Kommunikationsebenen (Führungskräfte, Mitarbeiter) hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Empathie lösungsorientiertes, eigenständiges, strukturiertes und zielgerichtetes Vorgehen konzeptionelle und methodische Arbeitsweise

Berufsfeld

Standorte