25 km
Pharmazeutisch-Technische*r Assistent*in (m/w/d) 05.07.2024 Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Mainz
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Pharmazeutisch-Technische*r Assistent*in (m/w/d)
Mainz
Aktualität: 05.07.2024

Anzeigeninhalt:

05.07.2024, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Die Apotheke sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (24 h/W) und zunächst befristet bis 31.05.2026:

Pharmazeutisch-Technische*r Assistent*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Aseptische Serienherstellung steriler, applikationsfertiger Injektions- und Infusionslösungen mit vollautomatischen Robotersystemen
  • Manuelle aseptische Herstellung steriler Injektions- und Infusionslösungen
  • Herstellung steriler und unsteriler Defekturprodukte in größerem Umfang unter Verwendung moderner Geräte
  • Herstellung von sonstigen Arzneimitteln im Rezepturmaßstab (Kapseln, Suppositorien, Liquida, Salben u.a.)
  • Sonstige PTA-Tätigkeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Pharmazeutisch-Technische*r Assistent*in (m/w/d)
  • Erfahrung in der rezepturmäßigen Arzneimittelherstellung möglichst auch in der aseptischen Zubereitung
  • Selbstständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Flexibilität und körperliche Belastbarkeit
  • Kommunikationsfähigkeit und Organisationsgeschick
  • Gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Strukturierte Einarbeitung
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung nach EG 8 sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • Kinderbetreuungsmöglichkeit
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Apotheke
Ihre Ansprechpartnerin bei fachlichen Fragen ist
Frau K. Weber, Tel.: 06131 17-7209.

Referenzcode: 50230117
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Standorte