25 km
Sachbearbeiter*in (m/w/d) Dokumentenmanagenement 09.10.2021 Paul-Ehrlich-Institut Langen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiter*in (m/w/d) Dokumentenmanagenement
Langen
Aktualität: 09.10.2021

Anzeigeninhalt:

09.10.2021, Paul-Ehrlich-Institut
Langen
Sachbearbeiter*in (m/w/d) Dokumentenmanagenement
Mitarbeit bei der Pflege verschiedener Teildatenbanken des nationalen Arzneimittel­informations­systems für Arzneimittel in PEI-Zuständigkeit (AmAnDa, PI, PEI-CR, Katalogdaten, DE-SRS) Interpretation der im nationalen Arzneimittelinformationssystem zu erfassenden Tatbestände unter Anwendung des Arzneimittelgesetzes und der Tierimpfstoffverordnung Mitarbeit bei der Erfassung und Finalisierung von Chargenanträgen über das Portal PEI-CR Mitarbeit im First-Level-Support der oben genannten Datenbanken inklusive Beantwortung externer Anfragen Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Softwareanwendungen und Datenbanken sowie deren Schnittstellen zu angegliederten Systemen (DokuCup/LIMS, DMS/VBS, internationale Systeme) Unterstützung der Weiterentwicklung des nationalen Arzneimittelinformations­systems (z. B. Testung von Change Requests, Überprüfung und Bündelung von neuen fachlichen Anforderungen und Fehlern inkl. Dokumentation und Abbildung in angewendeten Trackingsystemen von PEI und Dienstleistern) Kommunikation mit internen und externen IT-Partnern und Teilnahme an externen und internen Sitzungen Entwicklung und Dokumentation neuer Prozessabläufe
Abgeschlossene Berufsausbildung als medizinischer Dokumentar (m/w/d), Dokumentations­assistent (m/w/d), abgeschlossene Berufsausbildung als PTA, BTA, MTA (m/w/d) oder vergleichbare Berufsaus­bildungen Grundkenntnisse in Englisch Grundkenntnisse im Bereich der Arzneimittelzulassung und der entsprechenden gesetzlichen Grundlagen Umgang mit komplexen EDV-Systemen (z. B. DMS/VBS, Helpdesksystem Mantis, Reviewtool EURS) Kommunikations- und Teamfähigkeit, sprachliche Ausdrucksfähigkeit Logisches und strukturiertes Denken Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit sowie zu service- und kundenorientiertem Handeln

Berufsfeld

Standorte