25 km
Structure Mechanics EPU & Integration Elektrische Antriebe (m/w/d) 24.01.2023 Hays AG München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Structure Mechanics EPU & Integration Elektrische Antriebe (m/w/d)
München
Aktualität: 24.01.2023

Anzeigeninhalt:

24.01.2023, Hays AG
München
Structure Mechanics EPU & Integration Elektrische Antriebe (m/w/d)
Entwurf, Analyse und Optimierung integrierter Konstruktionslösungen für komplexe Flugzeugbaugruppen und ganze elektrische Antriebssysteme mit höchster Leistungsdichte Bewertung der strukturellen Integrität von Systemen und Teilsystemen unter Berücksichtigung interner und externer Lasten, Randbedingungen und Kopplungseffekte zwischen den Teilsystemen Koordinierung von Konstruktionslösungen und -bedingungen mit verschiedenen internen und externen Interessenvertretern zur Optimierung der Integration von Teilsystemen Arbeit an neuen Methoden für Strukturbewertungen und Unterstützung bei der Erstellung von Richtlinien und Standardverfahren Erstellung von Testplänen und Unterstützung von Verifizierungsaktivitäten (z. B. statische, modale und Ermüdungstests) während des gesamten Entwicklungsprozesses, vom Prototyp bis zur Produktebene Unterstützung bei der Erstellung von Konstruktions- und Fertigungsspezifikationen in enger Zusammenarbeit mit Fertigungsspezialisten und externen Zulieferern Arbeiten Sie auf der Grundlage eines Qualitätsmanagementsystems für die Luft- und Raumfahrt und führen Sie regelmäßige Konstruktionsprüfungen durch, um die Sicherheit, Herstellbarkeit und Robustheit des Produkts zu verbessern.
Master-Abschluss in Maschinenbau oder Luft- und Raumfahrttechnik oder vergleichbare Berufserfahrung Ausgeprägte analytische Fähigkeiten in den Bereichen technische Mechanik, Maschinen- und Rotordynamik Gute Kenntnisse in der Berechnung und Simulation (z.B. Simcenter) von statischen und rotierenden Komponenten sowie ganzen integrierten Systemen unter Berücksichtigung multidisziplinärer Belastungen und Bedingungen Erfahrung in der Systemtechnik und im Entwurf und Nachweis von Leichtbaustrukturen in der Luft- und Raumfahrt Kenntnisse über Luft- und Raumfahrtnormen wie DO-160 und ARP4754A sowie über akzeptable Mittel zur Einhaltung und spezielle Methoden zur Einhaltung Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Produktintegrität/Haftung und Zertifizierungsrahmen Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten auf allen Ebenen der Organisation und der Wunsch, in einem interdisziplinären, agilen Team zu arbeiten, um innovative Entwicklungen voranzutreiben

Berufsfeld

Standorte