25 km
Systemteilprojektleiter - Fahrwerkssysteme (m/w/d) 14.05.2022 Schaeffler Technologies AG & Co. KG 91074 Herzogenaurach
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Systemteilprojektleiter - Fahrwerkssysteme (m/w/d)
91074 Herzogenaurach
Aktualität: 14.05.2022

Anzeigeninhalt:

14.05.2022, Schaeffler Technologies AG & Co. KG
91074 Herzogenaurach
Systemteilprojektleiter - Fahrwerkssysteme (m/w/d)
Management von Projekten aus der Systementwicklung innovativer mechatronischer Systeme für Fahrwerksanwendungen wie z. B. Wanstabilisierung und/oder Lenkung Fachliche Führung eines Teams aus der Systementwicklung, -architektur, -integration und Requirements Engineering Detaillierte Aufwandsabschätzung, Planung und Nachverfolgung von allen systemrelevanten Entwicklungsumfängen sowie systemspezifischen Engineering-Kosten Zentrale/r Ansprechpartner/in für Projektteam und Kunden im Hinblick auf Systementwicklung, Featureimplementierungsplan, termingerechter Umsetzung, prozesskonformer Abarbeitung sowie Management von kundenspezifischen Systemanforderungsanalysen Leitung von Core -Team-Meetings, Milestone-Reviews sowie Reporting des disziplinübergreifend abgestimmten Planungs- und Umsetzungsstandes in internen Projekt- und Kunden Meetings Planung und Durchführung der Systemfreigaben nach Prozess sowie Erstellung der Systemfreigabe-Dokumentation und Betreuung der Lieferanten
Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, (Technische) Informatik, Physik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Erste Berufserfahrung als technische/r (Teil-) Projektleiter/in im Automobilumfeld und in der fachlichen Führung von Mitarbeitern, idealerweise von Systementwicklungsteams und -projekten sowie in der Kundenkommunikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von mechatronischen automobilen Systemen Fundierte Kenntnisse der Prozesse einer ASPICE-konformen Systementwicklung für sicherheitsrelevante Systeme sowie der Methoden gemäß z. B. V-Modell Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Veränderungsbereitschaft, Begeisterungsfähigkeit, Spaß an interdisziplinärer Teamarbeit gepaart mit ausgeprägten Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten sowie diplomatischem Geschick

Berufsfeld

Standorte