25 km
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen­­,­­ Maschinenbau­­,­­ Informatik­­,­­ Physikalische Ingenieurwissenschaften­­,­­ Mathematical Engineering­­,­­ IT-Systems Engineering 22.09.2022 BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung Berlin
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Informatik, Physikalische Ingenieurwissenschaften, Mathematical Engineering, IT-Systems Engineering
Berlin
Aktualität: 22.09.2022

Anzeigeninhalt:

22.09.2022, BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Berlin
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Informatik, Physikalische Ingenieurwissenschaften, Mathematical Engineering, IT-Systems Engineering
Wissenschaftliche Tätigkeit im Rahmen der Bearbeitung eines DFG-Vorhabens zum Thema »Methodenentwicklung und Bewertungssystematik für die lebensdauerübergreifende Verknüpfung von Structural Health Monitoring Daten und Bestandswissen über Deep Transfer Learning« im DFG-Schwerpunktprogramm SPP »Hundert plus«: Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet des Structural Health Monitorings für Ingenieurbauwerke Kooperation mit Forschungspartnern und Gremien, national und international Automatisierte Auswertung von Messdaten, Dokumentation, Präsentation und Publikation der Ergebnisse in hochrangigen Arbeitsgruppen, Konferenzen und Journals
Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom bzw. Master) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Informatik, Physikalische Ingenieurwissenschaften, Mathematical Engineering, IT-Systems Engineering oder einer vergleichbaren Fachrichtung Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Künstlichen Intelligenz bzw. des Machine Learnings Gute Kenntnisse in relevanten Softwareumgebungen und Programmiersprachen (z. B. Python oder GIT) sowie Erfahrungen im Umgang mit den gängigen Office-Produkten (z. B. Word, Excel, PowerPoint) Gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Messtechnik und Sensorik sowie der zugehörigen Messdatenerfassung sind von Vorteil Fähigkeit zum strukturierten wissenschaftlichen Arbeiten Erfahrungen im wissenschaftlichen Publizieren und in der Durchführung von Forschungsprojekten sind wünschenswert Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen und Vor-Ort-Einsätzen im Projektrahmen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft, Lernbereitschaft sowie Initiative bzw. Einsatzbereitschaft Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie konzeptionelle, strategische und innovative Denkfähigkeit

Berufsfeld

Standorte