Die AWO München-Stadt ist in vielen Bereichen sozialer Arbeit in München aktiv. In der "Weltstadt mit Herz" trägt sie dazu bei, dass sich Familien, Jugendliche, Senioren, Migranten und Menschen mit sozialen, beruflichen oder psychischen Problemen wohl fühlen und einen Platz in der Gesellschaft finden.

Unsere wesentliche Zukunftsaufgabe ist die Festigung und der Ausbau der AWO als soziales Dienstleistungsunternehmen.
Wollen Sie an dieser Aufgabe mitarbeiten? Wir suchen Sie als

Bundesfreiwilligendienstleistenden (BFD) (m/w) für unsere Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit
Einsatzort: Gravelottestraße, München
Ab wann: sofort
Die Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit der AWO München-Stadt ist für das Management der öffentlichen Kommunikation zwischen externen und internen Partnern zuständig. Sie sorgt für das einheitliche Erscheinungsbild (Corporate Design) der Leistungsangebote der AWO München-Stadt und initiiert und kooperiert Maßnahmen des Marketings.

Was erwartet Sie? Was bieten wir? Was bringen Sie mit? Bevorzugt werden Bewerber/innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen. Die Arbeiterwohlfahrt fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Karin Sporrer, unter Tel. 089 / 458 32 - 141 zur Verfügung. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich gerne an unsere Bewerbungshotline unter 089 / 45832 - 160. Die Ausschreibungsnummer dieser Anzeige lautet 04758.

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt über unser Online-Bewerbungsportal.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!