Field Application Engineer (w/m) ADAS

Standort: Paderborn
Kennung: VT-FAE-PB


Allgemeines zur Stelle:

Digitalisierung, Künstliche Intelligenz (Deep Learning) und Autonomes Fahren werden unser Leben in den nächsten Jahren grundlegend verändern. Bei dSPACE beraten Sie die Entwickler in der Automobilindustrie, die diese Technologien entwickeln. Dabei geht es auch um Verkehrssimulation, Sensordatenfusion, Virtuelle Validierung von Steuergeräten, Sensorsimulation, Bildverarbeitung bis hin zur Simulation von Radarsignalen.

dSPACE bietet die Entwicklungs- und Testsysteme für die Fahrzeugelektronik der Zukunft.

Als Field Application Engineer ADAS bei dSPACE sind Sie der erste Ansprechpartner zu dem Thema Fahrerassistenzsysteme für die anderen Vertriebskollegen. In der Pre-Sales-Phase unterstützen Sie die Kollegen bei speziellen technischen Fragestellungen in Kundengesprächen. Neugier auf die Anforderungen unserer Kunden im Bereich Fahrerassistenz ist eine wichtige Voraussetzung für eine kompetente Beratung in unserem Hightech-Umfeld.

Sie arbeiten sich tief in das Thema ADAS und Autonomes Fahren ein und kennen das Zusammenspiel der Produkte in allen Phasen des Entwicklungsprozesses beim Kunden.

 

Ihre Aufgaben:

 

Ihr Profil:

 

Ihre Chancen und was wir bieten:

Bei dSPACE zu arbeiten bedeutet, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und spannenden Branche zu übernehmen. Bei uns tragen Sie Verantwortung und können Ihre persönliche Karriere gestalten. Ein kollegialer und kooperativer Umgang ist für uns genauso selbstverständlich wie die kontinuierliche Weiterentwicklung Ihrer Fachkompetenz.

 

 

Über dSPACE

dSPACE entwickelt und vertreibt weltweit Werkzeuge für die Entwicklung von Steuergeräten und mechatronischen Systemen. Dieses Marktsegment hat dSPACE vor 30 Jahren mitbegründet und prägt es bis heute.

Unsere Produkte ermöglichen es, beim Entwurf von Steuergeräten und Reglern die Entwicklungszeiten und -kosten drastisch zu reduzieren und damit die Produktivität systematisch zu steigern. Möglich ist dies durch einen optimalen Mix aus Standardlösungen für das Rapid-Control-Prototyping, die Automatische Seriencode-Generierung und die Hardware-in-the-Loop-Simulation.

Ob es um die Verbrennungsmotorsteuerung, Elektromobilität oder hochautomatisiertes Fahren geht – nahezu alle internationalen Automobilhersteller setzen auf dSPACE-Hard- und -Software in ihren aktuellen Entwicklungsprojekten. Darüber hinaus werden unsere Produkte auch in der Luft- und Raumfahrt, der Medizin oder der Industrieautomation verwendet.

Mit mehr als 1.500 Mitarbeitern weltweit ist dSPACE am Sitz in Paderborn, in unseren Projektzentren Wolfsburg, Stuttgart und München sowie in den USA, Großbritannien, Frankreich, Japan und China vertreten.

Ihre Bewerbung:
dSPACE GmbH
Personalabteilung
Herr Harald Wilde
Rathenaustraße 26
33102 Paderborn

Tel: 05251-1638-0
jobs@dspace.de
www.dspace.de