ENTWICKLUNGSINGENIEUR (M/W)

BILDVERARBEITUNG MILITäRISCHE SYSTEME

Als High-Tech-Unternehmen der Verteidigungsindustrie entwickeln, produ­zieren und warten wir Lenkflugkörpersysteme, Komponenten und Subsysteme für Luftwaffe, Marine und Heer. Wir suchen engagierte, motivierte und erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit uns an der Sicherheit der Zukunft arbeiten.

Ihre Herausforderung

  • Entwicklung und Nachweis von Bildverarbeitungssubsystemen für Flugkörper- und Waffenanlagenapplikationen
  • Entwicklung von Fachkonzepten und Lösungsvorschlägen unter Absicherung sowohl der Eigenschaften der Sensoren als auch der möglichen Realisierung in Echtzeit
  • Abstimmung der Konzepte und Lösungsvorschläge mit internen und externen Kunden
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Studien

Der Bereich Optronik, Mechatronik & Bildverarbeitung entwickelt Laserwaffensysteme sowie Suchköpfe inklusive der zugehörigen Bildverarbeitungssysteme. Der Bereich Bildverarbeitung innerhalb dieser Abteilung entwickelt Bildverarbeitungsalgorithmen inklusive deren Konzeption, Entwicklung, Dokumentation sowie Leistungsnachweis.

Als Entwicklungsingenieur (m/w) übernehmen Sie in einem technisch anspruchsvollen Umfeld die Entwicklung und den Nachweis von Bildverarbeitungssubsystemen für Flugkörper- und Waffenanlagenapplikationen. Dabei entwickeln Sie, unter Absicherung der Eigenschaften der Sensoren sowie der möglichen Realisierung in Echtzeit, Fachkonzepte und Lösungsvorschläge für komplexe Bildverarbeitungsalgorithmen zur Zielverfolgung und zur bildgestützten Navigation. Sie testen die Algorithmen, optimieren sie anhand der Ergebnisse weiter und weisen schließlich die gestellten Anforderungen in Versuch oder Simulation formal nach. Sie unterstützen das Team bei Umsetzung und Echtzeitoptimierung Ihrer Algorithmik in embedded Software auf modernster Hochleistungshardware. Darüber hinaus übernehmen Sie die Dokumentation und Präsentation der Arbeitsergebnisse und stimmen Ihre Konzepte und Lösungsverschläge mit internen und externen Kunden ab. Bei der Erstellung von Studien sowie in der Zusammenarbeit mit Hochschulen und Instituten können Sie Ihr Fachwissen unter Beweis stellen. Mit dieser Position bieten wir auch Berufseinsteigern die Möglichkeit an, bei der Entwicklung von hochtechnischen Bildverarbeitungssubsystemen im Bereich militärischer Systeme mitzuwirken.

-

Weniger Inhalt!

+

Mehr erfahren!

Unsere Erwartung

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder Mathematik
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Programmiersprache C/C++
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Matlab/Simulink, Echtzeitsystemen und Bildverarbeitung
  • Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz und der 3D-Bildverarbeitung wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständiges Arbeiten, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland

-

Weniger Inhalt!

+

Mehr erfahren!

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben in einem innovativen und modernen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und leistungsorientierte Vergütung
  • Umfangreiche Sozialleistungen sowie betriebliches Gesundheitsmanagement
Wir sind Teil der europäischen und global agierenden MBDA mit einer Konzernzugehörigkeit zur Airbus Group und bieten Ihnen ein innovatives Umfeld, langfristige Perspektiven sowie nationale und inter­nationale Ent­wicklungs­möglichkeiten. Bei uns erwarten Sie herausfordernde Aufgaben, ein modernes Arbeitsumfeld, ein ausgezeichnetes Betriebsklima, vielseitige berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, umfangreiche Angebote zum Gesundheits­management sowie eine familienfreundliche Personalpolitik.

-

Weniger Inhalt!

+

Mehr erfahren!

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen (Moti­vations­schreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise, usw.) unter Angabe der Stellenkennziffer SOB/EGE1-F3/18/078 vorzugsweise als Online-Bewerbung oder per E-Mail an bewerbung@mbda-careers.de
Standort
Schrobenhausen
Bereich
Forschung, Entwicklung & Produktion
Schwerpunkt
Bildverarbeitung
Karriere-Level
Berufserfahrene
Berufseinsteiger
Stellenkennziffer
SOB/EGE1-F3/18/078
MBDA Deutschland
Recruiting
Hagenauer Forst 27
86529 Schrobenhausen

bewerbung@mbda-careers.de
www.mbda-careers.de