Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
für unsere orthopädisch/unfallchirurgische Station Schwerpunkt Alterstraumatologie

Auf dieser Station werden schwerpunktmäßig orthopädisch-/unfallchirurgische Patienten behandelt, oftmals mit multimorbiden Krankheitsbild. Eine Einheit für Kognitive Geriatrie ist integriert.

Ihre Aufgaben:

  • Kompetente Pflege und bedarfsorientierte Versorgung unserer Patienten
  • Gute Zusammenarbeit in unserem interdisziplinären Team, welche maßgeblich zum Behandlungserfolg beiträgt
  • Umsetzung unseres aktivierend-therapeutischen Pflegekonzepts insbesondere auch in der Betreuung von Patienten mit kognitiven Einschränkungen
  • Unterstützung des speziellen Betreuungskonzepts der Patienten mit kognitiven Einschränkungen im segregativen Bereich der Station

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit innovativen pflegerischen und medizinischen Konzepten bei der Sie Ihr Arbeitsumfeld mitgestalten können und wir Ihre berufliche Entwicklung aktiv fördern.
  • Die Integration in ein motiviertes Team von außerordentlich engagierten Mitarbeitenden, die entsprechend unserem Leitbild Kompetenz und Menschlichkeit in ihrer Tätigkeit umsetzen.
  • Mehrtägige Einführungstage, an denen sie unser Haus und ihre neuen Kolleginnen und Kollegen kennenlernen können.
  • Eine umfassende Einarbeitung durch qualifizierte Praxisanleiter sowie eine gezielte Personalentwicklung mit vielseitigen, ansprechenden Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Flexibilität bezüglich der Arbeitszeitlage und Entlastung durch Organisationsassistenten und Servicehelfer
  • Eine attraktive Vergütung mit betrieblicher Altersversorgung, bezuschusstem Jobticket sowie bei Bedarf günstige Mitarbeiterwohnungen in attraktiver Lage zum Krankenhaus
  • Besondere Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in, möglichst mit Fachweiterbildung Geriatrie
  • Motivation, Ihre Expertise in diesen Fachbereich einzubringen und weiter auszubauen
  • Soziale Kompetenz und Freude am Umgang mit unseren Patienten

Für Fragen steht Ihnen unsere Pflegerische Zentrumsleitung, Frau Marita Schmidt, unter Telefon 0711/8101–5364 gerne zur Verfügung. Hospitationstage bieten wir selbstverständlich an.

Interesse? Dann rufen Sie uns einfach und unkompliziert unter Tel. 0711/8101-3560 an – wir rufen zeitnah zurück und vereinbaren ein Vorstellungsgespräch mit Ihnen.

Oder Sie senden Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail bitte an pflegedirektion@rbk.de oder per Post an die

Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Pflegedirektion
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

www.rbk.de