Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für unser Klinikum in Winnenden eine

Rechtsanwaltsfachangestellte/ Rechtsassistentin (m/w/i)

für unsere Abteilung Recht und Verträge
Referenznummer: W-7-121-19

Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet zu besetzen. Die Option auf eine Übernahme besteht.

Ihre Aufgaben

  • Administrative Unterstützung im zentralen Vertragsmanagement der Rems-Murr-Kliniken, insbesondere bei den Vertragsprüfungen und -verhandlungen
  • Fristen- und Aufgabenverfolgung sowie das Führen der Dokumentenablage
  • Mitarbeit bei der Prüfung von Sponsoring-/ Referenten-/ Fortbildungsverträgen und Datenschutzvereinbarungen
  • Erstellen, Bearbeiten und Formatieren von Dokumenten jeglicher Art (Verträge, Präsentationen, Excel-Listen, etc.)
  • Korrespondenz mit unseren Fachabteilungen und externen Vertragspartnern
  • Übernahme von Sonderaufgaben im Einzelfall

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Rechtsanwalts-/ Notarfachangestellten (m/w/i), eine kaufmännische Berufsausbildung (z.B. als Kaufmann für Büromanagement (m/w/i), Managementassistent (m/w/i)) oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Sie bringen bereits Berufserfahrung im juristischen Umfeld mit und sind deshalb vertraut im Umgang mit juristischen Vorgängen
  • Sie sind sicher im Umgang mit dem PC (insbesondere MS-Office) und sind bereit, sich in eine digitale Vertragsmanagementsoftware einzuarbeiten
  • Sie arbeiten dienstleistungsorientiert, selbstständig und sind teamfähig
  • Eine ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie eine strukturierte, sorgfältige und effiziente Arbeitsweise runden Ihr Profil ab
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Zivilrecht (insbesondere Vertragsrecht) und im Datenschutzrecht sind von Vorteil

Unser Angebot

  • Ein Arbeitsplatz mit moderner Ausstattung sowie abwechslungsreichem Aufgabengebiet mit Spielraum für Eigeninitiative
  • Die Mitarbeit in einem hochqualifizierten und engagierten Team
  • Regelmäßige interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie betriebliche Gesundheitsförderung
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit Kindertagesstätte am Klinikum Winnenden
  • Eine aufgabenorientierte Vergütung nach TVöD-K (inklusive Jahressonderzahlung und zusätzlicher Altersversorgung)
  • Ein Zuschuss für die Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs (VVS Firmenticket) sowie Mitarbeiterkonditionen in der Zentralapotheke sowie dem Medizinischen Sachbedarf

Weitere Informationen

» 360°-Rundgang starten!


Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Frau Anneli Eisele, Referentin Recht und Verträge, unter der Telefonnummer 07195 591-56007 zur Verfügung.

» Jetzt online bewerben

Zahlen, Daten, Fakten:

  • Wir sind medizinischer Spitzenversorger für die Region
  • 19 Fachkliniken
  • Über 50.000 Patienten/Jahr
  • Standorte in Winnenden und Schorndorf
  • Landkreis in reizvoller Lage mit hoher Lebensqualität
  • In öffentlicher Trägerschaft des Rems-Murr-Kreises
  • Volle Unterstützung durch den Landkreis
  • Moderne, familienfreundliche Arbeitsplätze
  • Das Rems-Murr-Klinikum Winnenden ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen