Karriere entsteht, wenn dein Herz dafür schlägt
Die AWO München-Stadt ist in vielen Bereichen sozialer Arbeit in München aktiv. In der "Weltstadt mit Herz" trägt sie dazu bei, dass sich Familien, Jugendliche, Senioren, Migranten und Menschen mit sozialen, beruflichen oder psychischen Problemen wohl fühlen und einen Platz in der Gesellschaft finden.
Unsere wesentliche Zukunftsaufgabe ist die Festigung und der Ausbau der AWO als soziales Dienstleistungsunternehmen.
Wollen Sie an dieser Aufgabe mitarbeiten? Wir suchen Sie als
Soziale Arbeit (m/w/d) für unser Seniorenheim AWO-Dorf Hasenbergl
als Dipl. Sozialpädagoge oder Sozialpädagoge (B.A.) oder Psychologe,  Therapeut (m/w/d)
Einsatzort: Stösserstraße, München Arbeitszeit: 28,00 bis 39,00 Stunden/Woche
Ab wann: sofort Befristung: unbefristet
Das AWO - Dorf Hasenbergl befindet sich, umgeben von Parks, im Münchner Norden. Das Haus bietet ein vielfältiges Betreuungsangebot für Menschen mit Pflegebedarf an. Es verfügt insgesamt über 169 Plätze und reicht von einer Station für junge Schwerstpflege, über allgemeine Pflege bis hin zu geronto-psychiatrischen Wohngruppen.
Was erwartet Sie?
  • Anpassung der Pflege an den jeweiligen Gesundheitszustand und die Bedürfnisse der Heimbewohner
  • Verbesserung der Fähigkeiten der Bewohner, Wiedergewinnung und Erhaltung der Selbständigkeit und Selbstversorgungsfähigkeit
  • Anleiten von Pflegefachkräften, Pflegehilfskräften, Schülern, Praktikanten und Angehörigen zum Thema Demenz
  • Schaffung eines maximalen Schutzes für die Bewohner, ohne unnötig viele Freiheiten zu beschneiden
  • Gewissenhaftes Führen der Dokumentation
Was bieten wir?
  • einen interessanten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger
  • eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Bayern, Entgelttabelle TVöD Sozial- und Erziehungstarif und ggf. eine ergänzende Leistung in Höhe von 100,00 Euro (bei Teilzeit anteilig), Jahressonderzahlung
  • attraktive betriebliche Altersversorgung
  • berufliche Entwicklung durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Aufstiegsmöglichkeiten
  • Personalwohnungen (nach Verfügbarkeit)
  • Arbeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen der Sozialen BrancheBetriebliches Gesundheitsmanagement ("AWO GESUND")
    vergünstigte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel mit dem MVV "Job-Ticket"
    kostenloses registrieren & Startguthaben bei car2go
Was bringen Sie mit?
  • abgeschlossenes Studium zum Diplom Sozialpädagogen (m/w/d) FH oder Sozialpädagogen (m/w/d) B.A. oder zum Dipl. Psychologen oder Psychotherapeuten (m/w/d)
  • Erfahrung in der Seniorenarbeit, wünschenswert in der Arbeit mit Demenz
  • Teamfähigkeit und Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Bereitschaft für Schicht- und Nachtdienst, Wochenenddienst und gute Deutschkenntnisse setzen wir voraus
  • zielgruppenrelevante Sprachkenntnisse von Vorteil (jedoch nicht zwingend erforderlich)
  • Bereitschaft zu pflegerischen Tätigkeiten
Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen. Die Arbeiterwohlfahrt fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Für Rückfragen steht Ihnen gerne Mirjam Petruso unter Tel. 089 / 314000 -15 zur Verfügung. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich gerne an unsere Bewerbungshotline unter 089 / 45832 - 160.
Die Ausschreibungsnummer dieser Anzeige lautet 20634.

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt über unser Online Bewerbungsportal.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!