Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit (mind. 50%) für unser Klinikum Winnenden einen

Fachkrankenpfleger (m/w/i) Onkologie

für eine bereichsübergreifende Betreuung unserer Patienten im Onkologischen Zentrum
Referenznummer: W-1-129-19

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung einer optimalen Patientenversorgung in allen Bereichen des Onkologischen Zentrums (Brust- und Gynäkologisches Krebszentrum, Viszeralonkologisches Zentrum, Prostatazentrum, Hämatologie, Onkologie und Palliativstation und interdisziplinäre onkologische Ambulanz) in Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst, den stationären Pflegefachkräften sowie dem gesamten interprofessionellen Behandlungsteam
  • Beratung von Patienten und Angehörigen hinsichtlich aller onkologischen Pflegethemen
  • Durchführung von onkologischen Pflegevisiten und Pflegekonsilen
  • Mitarbeit in interdisziplinären Fallbesprechungen und Konferenzen
  • Schulung, Beratung und Unterstützung der Pflegekräfte vor Ort bezüglich onkologischer Pflegethemen
  • Mitwirkung bei der systematischen Therapie, der Stammzellapherese und der autologen Stammzelltransplantation
  • Mitwirkung bei der Qualitätssicherung, Qualitätsentwicklung, der Weiterentwicklung der bestehenden zertifizierten Zentren und dem Aufbau weiterer Zentren

Ihr Profil

  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/i) mit abgeschlossener Fachweiterbildung Onkologie
  • Persönlichkeit mit hoher fachlicher, sozialer und hoher empathischer Kompetenz
  • Engagierter Teamplayer mit Bereitschaft zur interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen des Onkologischen Zentrums
  • Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsplatz mit hochmoderner Ausstattung sowie interessantem und anspruchsvollem Aufgabengebiet
  • Eine Aufgabe mit Einsatz ausschließlich im Tagdienst von Montag bis Freitag
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit Kindertagesstätte am Klinikum Winnenden
  • Sehr gute und regelmäßige interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit Zuschüssen, z.B. Symposien, Workshops und Trainings
  • Individuelle Personalentwicklungs- und Karriereplanung
  • Eine Vergütung nach TVöD-K einschließlich Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge
  • Zuschuss für die Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs (VVS-Firmenticket)

Weitere Informationen

» 360°-Rundgang starten!


Für Rückfragen steht Ihnen Michaela Grabe, Koordinatorin Onkologisches Zentrum, unter der Telefonnummer 07195 - 591 39249 gern zur Verfügung.

» Jetzt online bewerben

Zahlen, Daten, Fakten:

  • Wir sind medizinischer Spitzenversorger für die Region
  • 19 Fachkliniken
  • Über 50.000 Patienten/Jahr
  • Standorte in Winnenden und Schorndorf
  • Landkreis in reizvoller Lage mit hoher Lebensqualität
  • In öffentlicher Trägerschaft des Rems-Murr-Kreises
  • Volle Unterstützung durch den Landkreis
  • Moderne, familienfreundliche Arbeitsplätze
  • Das Rems-Murr-Klinikum Winnenden ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen