Ihr Herz
schlägt digital?

Dann werden Sie die BWI lieben.

Betreiben Sie mit uns eine der größten und komplexesten IT-Infrastrukturen Deutschlands und unterstützen Sie unser Team als

IT-Experte (m/w/d) Anwendungsentwicklung und Softwareeinführung

ab sofort in Bonn.
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Wir suchen echte IT-Liebhaberinnen und IT-Liebhaber, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind. Mit über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands.
Der Bereich Business Applications mit der Organisationseinheit ISA (Individual Software Applications) ist als Teil der Delivery-Organisation der BWI verantwortlich für die Sicherstellung der Entwicklung, sowie die Softwarepflege und Änderung von Applikationen für die IT Unterstützung im Aufgabengebiet Zivile Sondergebiete.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug, vorzugsweise Wirtschaftsinformatik, oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung sowie idealerweise Erfahrung im Bundeswehr-Umfeld
  • Fachkenntnisse und erste Erfahrungen in der Entwicklung von Prozessen und in der Projektleitung in den Bereichen Anwendungsentwicklung und Software-Einführung samt ITIL-Kenntnissen
  • Wünschenswert sind eine Zertifizierung im Projektmanagement (z. B. PMA) sowie Kenntnisse der gesetzlichen Anforderungen an den Datenschutz und/oder Erfahrung im Umgang mit eingestuften Verfahren (VS NfD und höher)
  • Eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Aufgaben:

  • Wahrnehmung der Funktion des ersten Ansprechpartners für den Kunden im Verantwortungsbereich Sonderaufgaben
  • Verantwortliche Steuerung des laufenden Anwendungsbetriebs (Support) sowie Planung und Organisation der Transition noch zu übernehmender IT-Verfahren
  • Erstellung von Konzepten und Leistungsbeschreibungen für die erforderlichen Fachunterlagen und Vergabeverfahren
  • Steuerung von Projekten von der Planung über die Umsetzung bis zur Übernahme in den anschließenden Regelbetrieb
  • Erstellen und Erarbeiten von Optimierungsansätzen für neue und bestehende IT-Lösungen in Zusammenarbeit mit dem Kunden
  • Unterstützung bei der Auswahl einzuführender Softwarelösungen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen der BWI und des Kunden sowie Unterstützung des Berichtswesens

Wir bieten:

Als 100-prozentige Bundesgesellschaft bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz, der zeitlich flexibel und ortsunabhängig gestaltet werden kann. Dabei setzen wir auf ein innovatives sowie teamorientiertes Arbeitsumfeld und bieten attraktive Benefits (bspw. marktgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeitervergünstigungen, etc.). Umfassende Weiterbildungsoptionen sowie vielfältige Karrieremodelle bieten zudem den Rahmen, fachlich und persönlich zu wachsen.

Mehr über uns:

Die BWI ist ein Top-Arbeitgeber, wie Auszeichnungen unter anderem als „Great Place to Work ITK“ belegen. Wir suchen immer nach klugen Köpfen, engagierten Querdenkern und Menschen, die die Zukunft mitgestalten wollen. Nur so kann die IT unseres Landes weiter Gestalt annehmen. Jetzt entdecken: http://bit.ly/DeinHerzschlaegtdigital


validation