Light is what you make it

OSRAM ist ein weltweit führender Lichthersteller. Unser Portfolio reicht von Halbleiter-High-Tech bis hin zu intelligenten Beleuchtungslösungen. Im Jahr 2018 erzielten weltweit rund 26.200 Mitarbeiter einen Umsatz von knapp 3,8 Milliarden Euro. Gestalten Sie mit uns die Zukunft des Lichts als

Entwicklungsingenieur (m/w/d) optisches Design Automotive LED-Module

Standort: Herbrechtingen

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von optischen Designs für innovative Produkte im Bereich Automotive LED-Module für den internationalen Einsatz in der Automobilbeleuchtung von der Machbarkeit bis zur Serienreife
  • Konstruktion von optischen Baugruppen und Bauteile unter Berücksichtigung der Schnittstellen zu Mechanik, Elektronik, Thermik mit besonderem Augenmerk auf kundenrelevante Schnittstellen
  • Durchführung der Toleranzanalysen für die optischen Designs (Primäroptiken, Sekundäroptiken, interne Optiken) sowie Sicherstellung einer kosteneffizienten Herstellbarkeit gemeinsam mit Prozessentwicklung, Industrialisierung und ggf. Lieferanten
  • Technischer Ansprechpartner für optische Fragestellungen für Kunden und Unterstützung bezüglich dessen Applikation
  • Erarbeitung der optischen Komponentenspezifikationen für Lieferanten sowie Bewertung der Komponenten hinsichtlich Eignung und Erfüllung der Spezifikation im Rahmen des Freigabeprozesses
  • Erarbeitung photometrischer Produktspezifikationen unter Berücksichtigung von Normen, gesetzlichen Regelungen und Kundenanforderungen und entsprechende Realisierung im Produktdesign
  • Auslegung der optischen Messtechnik für Fertigungsüberwachung und Qualitätsprüfung

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit technischer Ausrichtung, bevorzugt Physik, Optoelektronik oder vergleichbar
  • Berufserfahrung im Bereich Optik und optische Messtechnik sowie erste Erfahrung im Umgang mit optischer Simulationssoftware (Lucid Shape, Lighttools, ZEMAX, ASAP) erwünscht
  • Erfahrung mit Entwicklungsprozessen der Automobilindustrie und FMEA-Methodik, sowie Applikation von LED-Lichtquellen im Automotive Bereich von Vorteil
  • Analytische, konstruktive Fähigkeiten gepaart mit einem tiefen technischen Verständnis
  • Kreative Problemlösung, ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise und Flexibilität
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sie profitieren in dieser Position von

  • flexiblen Arbeitszeit- und Arbeitsplatzregelungen
  • einem attraktiven Gehalt und unserer betrieblichen Altersvorsorge
  • umfangreichen Weiterbildungsangeboten
  • einem vielseitigen Sportangebot durch Betriebssportgruppen und Vergünstigungen

Bewerben Sie sich jetzt und bringen Sie Ihre Karriere in einer Position voran, die Sie fachlich herausfordert und viele Extras bietet:

Jetzt bewerben