Innovatives, nachhaltig aufgestelltes Unternehmen der Gesundheitsbranche
Standort: Münster / Osnabrück

Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Experte (w/m/d)
Schwerpunkt: Mikronährstoffe

Das Unternehmen:Wir sind ein inhabergeführtes, innovatives Unternehmen im Segment der Darmgesundheit und bieten spezialisierte Produkte über den pharmazeutischen Vertrieb an, die zur Gesundheitsvorsorge wie auch zur Therapie eingesetzt werden. Unser Anspruch an eine hohe Produktqualität geht einher mit der Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe sowie dem Verzicht unnötiger Zusatzstoffe. Für die stetige Weiterentwicklung unseres Produktportfolios arbeiten wir eng mit Wissenschaftlern, Ärzten und Ernährungsfachkräften sowie Spezialisten für Inhaltsstoffe und Galenik zusammen. Wir bieten eine offene und besondere Unternehmenskultur mit klaren Werten, einem respektvollen Miteinander und kollegialer Unterstützung in einem Team mit Herz und Verstand. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen ambitionierten wissenschaftlichen Mitarbeiter / Experten (w/m/d) mit Schwerpunkt Mikronährstoffe.


Ihre Aufgabe: Nach einer strukturierten, praxisnahen Einarbeitung betreuen Sie aus ernährungsmedizinisch-wissenschaftlicher Perspektive unser Produktportfolio und wirken proaktiv bei der strategischen Entwicklung von Produkten und Services mit. In Zusammenarbeit mit Ihren Schnittstellen (z.B. Marketing) erarbeiten Sie Marketingkonzepte sowie Produktunterlagen und stellen die Fachkommunikation ebenso wie die Konzeption von wissenschaftlichen Texten sicher. Zur Unterstützung unseres Markenauftritts werten Sie Studienergebnisse aus, übernehmen die wissenschaftliche Evaluierung der Produkt­positionierung und beobachten mit passioniertem Gespür ernährungs­wissen­schaftliche Trends, die Sie detailliert analysieren. Ernährungswissenschaftliche und -medizinische Fragestellungen von Therapeuten, Apotheken und Endkunden beantworten Sie kompetent und gewissenhaft. Zudem schulen Sie unseren Außendienst sowie in- und ausländische Kooperationspartner. Sie bauen unser bestehendes Netzwerk weiter aus und pflegen den Kontakt zu Meinungsbildern. Dazu planen Sie auch Expertentreffen, bereiten diese vor und führen sie engagiert durch. Darüber hinaus nehmen Sie an Fach-Kongressen, -Messen und Tagungen teil.

Ihr Profil: Nach Abschluss Ihres ernährungs-, naturwissenschaftlichen oder pharmazeutischen Studiums haben Sie bereits mehrere Jahre Berufserfahrungen in einer ähnlichen Position in den Bereichen Mikronährstoffe oder Nahrungsergänzung / FSMP sammeln können. Sie bringen sehr gute Kenntnisse in der Ernährungsmedizin mit und haben Erfahrung in der Produktentwicklung. Sie sind daran interessiert, Ihr profundes Wissen zu Mikronährstoffen unter Berücksichtigung der Mikrobiom- und Probiotikaforschung anzuwenden. Sie verfügen über eine hohe Affinität zur komplementären, integrativen Medizin und besitzen die Fähigkeit, medizinisch-wissenschaftliche Erkenntnisse verständlich und einfach zu vermitteln. Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Zielorientiertheit zeichnen Sie aus. Sie haben eine ausgeprägte Kommunikations-, Kontakt- und Präsentationsfähigkeit. Sehr gute Englischkenntnisse sowie ein sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Programmen runden Ihr Profil ab.

vg-logo Kontakt:

Wenn Sie für aktuellste Themen aus der Medizin und Wissenschaft brennen und Sie das Arbeiten in einem interdisziplinären Team wertschätzen, freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer TB351J an die von uns beauftragte Personalberatung vietenplus, z.Hd. Frau Brill, per E-Mail an bewerbung@vietenplus.de. Frau Richter und Frau Fischer stehen Ihnen telefonisch unter 04102 / 66 72 5-0 gern zur Verfügung. Vertraulichkeit ist garantiert.