Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit ihrem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt die Voith Group Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl und Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.
Unterstützen Sie die Voith Group, Konzernbereich Voith Robotics, als
Spezialist/Ingenieur/technischer Redakteur (m/w/d) für die technische Dokumentation
Job 63005 I Standort München-Garching
Ihre Aufgaben
  • Sie analysieren die anzuwendenden (CE-) Richtlinien und harmonisierten Normen.
  • Sie übernehmen die Festlegung der Anforderungen für die Anleitungen.
  • Sie definieren die Anforderungen für die Dokumentationen.
  • Sie verfassen Inhalte unter Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Normen (Prüfung und Beurteilung ob die technische Umsetzung den gesetzlichen Anforderungen entspricht).
  • Sie ermitteln sämtliche Produktinformationen für Roboter mit Peripherie wie Kamera, Lichtgitter, Trittmatte etc.
  • Sie erstellen die technische Dokumentation für jedes Kundenprojekt.
  • Die Erstellung mechanischer und elektrischer Zeichnungen und ggf. statische Berechnungen sowie die Anfertigung von Messprotokollen gehören auch zu Ihren Aufgaben.
  • Sie führen Risikoanalysen durch.
  • Sie übernehmen die Dokumentation für sicherheitsrelevante Software sowie die Dokumentation des Performance Levels mittels Sistema.
Ihr Profil
  • Sie haben ein angeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau- Sondermaschinebau oder Elektrotechnik, alternativ eine Ausbildung zum Techniker oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben 3-5 Jahre Erfahrung in der Erstellung technischer Dokumentation idealerweise im Robotic-Umfeld, alternativ im Sondermaschinenbau.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrung in der Inbetriebnahme.
  • Sie bringen Erfahrung in der Anwendung der einschlägigen EG Maschinenrichtlinien und Normen mit.
  • Sie haben Erfahrung im CE Zertifizierungsprozess.
  • Sie haben Erfahrung in der Erstellung von Risikoanalysen.
  • Sie bringen Erfahrung mit sicherheitsrelevanten Steuerungssystemen mit.
  • Sie haben verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Voith Robotics mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnissen).

Die J.M. Voith SE & Co. KG freut sich auf Ihre Bewerbung!

Ihr persönlicher Ansprechpartner
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Recruiting Services • Anna Kopp • Tel. +49 7321 37 9587.
voith.com/karriere
Job ID 63005
Ähnliche Stellen suchen:
Engineering jobs, Engineering, Berufserfahrene, Alle Stellen, All jobs
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit ihrem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt die Voith Group Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl und Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.
Unterstützen Sie die Voith Group, Konzernbereich Voith Robotics, als
Spezialist/Ingenieur/technischer Redakteur (m/w/d) für die technische Dokumentation
Job 63005 I Standort München-Garching
  • Sie analysieren die anzuwendenden (CE-) Richtlinien und harmonisierten Normen.
  • Sie übernehmen die Festlegung der Anforderungen für die Anleitungen.
  • Sie definieren die Anforderungen für die Dokumentationen.
  • Sie verfassen Inhalte unter Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Normen (Prüfung und Beurteilung ob die technische Umsetzung den gesetzlichen Anforderungen entspricht).
  • Sie ermitteln sämtliche Produktinformationen für Roboter mit Peripherie wie Kamera, Lichtgitter, Trittmatte etc.
  • Sie erstellen die technische Dokumentation für jedes Kundenprojekt.
  • Die Erstellung mechanischer und elektrischer Zeichnungen und ggf. statische Berechnungen sowie die Anfertigung von Messprotokollen gehören auch zu Ihren Aufgaben.
  • Sie führen Risikoanalysen durch.
  • Sie übernehmen die Dokumentation für sicherheitsrelevante Software sowie die Dokumentation des Performance Levels mittels Sistema.
  • Sie haben ein angeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau- Sondermaschinebau oder Elektrotechnik, alternativ eine Ausbildung zum Techniker oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben 3-5 Jahre Erfahrung in der Erstellung technischer Dokumentation idealerweise im Robotic-Umfeld, alternativ im Sondermaschinenbau.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrung in der Inbetriebnahme.
  • Sie bringen Erfahrung in der Anwendung der einschlägigen EG Maschinenrichtlinien und Normen mit.
  • Sie haben Erfahrung im CE Zertifizierungsprozess.
  • Sie haben Erfahrung in der Erstellung von Risikoanalysen.
  • Sie bringen Erfahrung mit sicherheitsrelevanten Steuerungssystemen mit.
  • Sie haben verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Voith Robotics mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.
Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnissen).
Die J.M. Voith SE & Co. KG freut sich auf Ihre Bewerbung!
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Recruiting Services • Anna Kopp • Tel. +49 7321 37 9587.