Abteilungskoordinator/in (m/w/d)

10115 Berlin
04.11.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011521858
Abteilungskoordinator/in (m/w/d)

BAM Bundesanstalt für Materialforschung u. -prüfung

Germany

https://relaxx.center/r/86afa032b46e49c9a775887029377ed4?pid=105391&mpid=35825&prid=11806&tid=1

Begleitung und Unterstützung der strategischen Prozesse und strategischen Ziele der Verwaltung in Abstimmung mit den Zielen und der Strategie der BAM Zentrale Koordination des E-Governments, des Enterprise-Resource-Plannings (ERP), der digitalen Infrastruktur, der elektronischen Verwaltungsarbeit und Digitalisierung aller relevanten Prozesse BAM-weit Koordination referatsübergreifender Aufgaben, bei der fachlichen Vorbereitung abteilungsübergreifender Themen, bei Fragestellungen zur Nachhaltigkeit der Energieversorgung, zu QM-Fragestellungen und Aufgaben im Arbeitsschutz Beratung der Fachabteilungen im Hinblick auf die perspektivischen Veränderungen durch Liegenschaftsplanung und erforderlichen Baumaßnahmen (mit baufachlicher Begleitung) Vorbereitung und Steuerung des Schriftverkehrs mit Ministerien und Anfragen der Verfassungsorgane Zusammenarbeit mit der Präsidialen Stabsstelle

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung »Zentrale Dienstleistungen« in Berlin-Steglitz suchen wir zu 01.03.2020 eine/n Abteilungskoordinator/in (m/w/d) Besoldungsgruppe A 14 BBesG Entgeltgruppe E 14 TVöD Vollzeit/teilzeitgeeignet Der Dienstposten ist mit Besoldungsgruppe A 14 BBesO bewertet und kann zunächst auch im Rahmen eines Angestelltenverhältnisses mit entsprechender Wertigkeit besetzt werden. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine spätere Verbeamtung möglich. Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) ist eine wissenschaftlich-technische Bundesoberbehörde mit Sitz in Berlin. Als Ressortforschungseinrichtung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie forschen, prüfen und beraten wir zum Schutz von Menschen, Umwelt und Sachgütern. Im Fokus unserer Tätigkeiten in der Materialwissenschaft, der Werkstofftechnik und der Chemie steht dabei die technische Sicherheit von Produkten und Prozessen. Werden Sie Teil unseres Teams von engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern! Ihre Aufgaben: Begleitung und Unterstützung der strategischen Prozesse und strategischen Ziele der Verwaltung in Abstimmung mit den Zielen und der Strategie der BAM Zentrale Koordination des E-Governments, des Enterprise-Resource-Plannings (ERP), der digitalen Infrastruktur, der elektronischen Verwaltungsarbeit und Digitalisierung aller relevanten Prozesse BAM-weit Koordination referatsübergreifender Aufgaben, bei der fachlichen Vorbereitung abteilungsübergreifender Themen, bei Fragestellungen zur Nachhaltigkeit der Energieversorgung, zu QM-Fragestellungen und Aufgaben im Arbeitsschutz  Beratung der Fachabteilungen im Hinblick auf die perspektivischen Veränderungen durch Liegenschaftsplanung und erforderlichen Baumaßnahmen (mit baufachlicher Begleitung) Vorbereitung und Steuerung des Schriftverkehrs mit Ministerien und Anfragen der Verfassungsorgane  Zusammenarbeit mit der Präsidialen Stabsstelle Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Wissenschaftliches Hochschulstudium der Verwaltungswissenschaften, Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaft oder Naturwissenschaft (Master, Diplom, 2. Staatsexamen)  Mehrjährige Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung oder in einer wissenschaftlichen Einrichtung, bevorzugt Ressortforschung Erfahrungen mit Bauvorhaben im wissenschaftlichen Sektor von Vorteil Mehrjährige Erfahrung in der Projektarbeit (z. B.»Digitale Agenda 2020« oder anderen Projekten der digitalen Verwaltung) Erfüllung der laufbahn- und beamtenrechtlichen Voraussetzungen für den höheren Dienst Hohes Maß an Vertrauenswürdigkeit und Verantwortungsbewusstsein Interesse an interdisziplinären und fachübergreifenden Entwicklungsprozessen Engagement, Eigeninitiative und Belastbarkeit Zielorientierte Arbeitsweise und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Unsere Leistungen: Interdisziplinäre Forschung an der Schnittstelle zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Arbeit in nationalen und internationalen Netzwerken mit Universitäten, Forschungseinrichtungen  und Industrieunternehmen  Hervorragende Ausstattung und Infrastruktur Chancengleichheit Ihre Bewerbung: Eine Bewerbung per E-Mail ist erwünscht. Bitte senden Sie diese bis zum 29.11.2019 unter Angabe der Kennziffer 257/19-Z an: bewerbung@bam.de. Der E-Mail fügen Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in Form einer zusammengefassten Datei im PDF-Format (max. 20 MB) bei. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch per Post an folgende Anschrift senden: Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) Referat Z.3 - Personal Unter den Eichen 87 12205 Berlin www.bam.de Wir weisen darauf hin, dass die von Ihnen übersandten Bewerbungsunterlagen ausschließlich zum Zwecke des Auswahl­verfahrens gespeichert und bearbeitet werden. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen gelöscht. Fachliche Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne Herr Dr.-Ing. Bellon unter der Telefonnummer +49 30 8104-2000 bzw. per E-Mail unter Heike.Morisse@Bam.de Die BAM verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die BAM ist seit 2015 als familien- und lebensphasenbewusste Arbeitgeberin durch das »audit berufundfamilie» zertifiziert und unterstützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. BAM Bundesanstalt für Materialforschung u. -prüfung Personalreferat Z.3 http://www.bam.de http://www.bam.de https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-14949/logo_google.png 2019-11-29T23:00:00Z FULL_TIME EUR YEAR null 2019-11-01 Berlin 12205 Unter den Eichen 87 52.4431835 13.2875162

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Rechts- & Steuerwesen

Öffentlicher Dienst

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

10115 Berlin