Abteilungsleitung (m/w/d) Technik / Neubau

87437 Kempten
01.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009551664
Abteilungsleitung (m/w/d) Technik / Neubau

Stadt Kempten (Allgäu)

Germany

https://www.bewerbung2go.de/erstellen/apply/1BO/009551664

Sie verantworten sämtliche Sanierungs- und Neubauprojekte, den Bauunterhalt und die Energie- und Haustechnik von Objekten im städtischen Eigentum in vollem Umfang (Betreiberverantwortung, Termin- und Kostenverantwortung). Sie sind die gestalterische Leitung aller Baumaßnahmen im Hochbau. Sie entwickeln Planungsstandards für eine nachhaltige und zukunftsweisende Gebäudeplanung. Sie stimmen die Projektplanungen und die Investitionsplanung mit den einzubeziehenden Personen und Gremien ab und führen Entscheidungen herbei. Sie steuern das Abteilungsbudget (2018: ca. 40 Mio. EUR). Sie führen ein Team von derzeit 15 Mitarbeitern zu den von Ihnen gesteckten Zielen und unterstützen die Mitarbeiter in Ihrer Entwicklung.

Die Stadt Kempten (Allgäu) ist das wirtschaftliche Zentrum der Region. Unsere Vision für eine weiterhin dynamische Entwicklung des Wirt­schaftsstandortes Kempten (Allgäu) ist im strategischen Ziel 2030 »Wirt­schaftsstandort stärken« festge­schrieben. Über die entsprech­enden Rahmenbedingungen sollen sich die Unterneh­men entwickeln können und Arbeitsplätze schaffen. Die Intensivierung der Unterneh­mensbetreuung zählt dabei ebenso zu den Handlungsfeldern wie die Optimierung des Angebotes an Gewerbeflächen.   Die Stadt Kempten (Allgäu) sucht für das Amt für Gebäudewirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Abteilungsleitung (m/w/d) Technik und Neubau Ihre Aufgaben: Sie verantworten sämtliche Sanierungs- und Neubauprojekte, den Bauunterhalt und die Energie- und Haustechnik von Objekten im städtischen Eigentum in vollem Umfang (Betreiberverantwortung, Termin- und Kostenverantwortung). Sie sind die gestalterische Leitung aller Baumaßnahmen im Hochbau. Sie entwickeln Planungsstandards für eine nachhaltige und zukunftsweisende Gebäudeplanung. Sie stimmen die Projektplanungen und die Investitionsplanung mit den einzubeziehenden Personen und Gremien ab und führen Entscheidungen herbei. Sie steuern das Abteilungsbudget (2018: ca. 40 Mio. EUR). Sie führen ein Team von derzeit 15 Mitarbeitern zu den von Ihnen gesteckten Zielen und unterstützen die Mitarbeiter in Ihrer Entwicklung. Unsere Voraussetzungen: Sie haben ein Studium der Architektur (Dipl.-Ing. oder Master) erfolgreich abgeschlossen. Sie pflegen ein profundes Netzwerk zu Architekten, Projektsteuerern, Bauingenieuren, etc. Sie verfügen über mehrjährige Projekterfahrung (mind. 8 Jahre) und bringen idealerweise erste Führungserfahrung mit. Berufserfahrung als öffentlicher Bauherr ist von Vorteil. Sie können auch nach der Design-to-cost-Methode planen. Sie können fundierte Fachkenntnisse in allen Phasen der HOAI, den Projektstufen und Handlungsbereichen der Projektsteuerung sowie im Vergaberecht (VGV, VOB und UVGO) vorweisen. Die Anwendung von CAD- und GIS-Systemen ist Ihnen gut bekannt. Sie übernehmen gerne Verantwortung und Sie lieben die Herausforderung unterschiedliche Interessen zu vereinen, ohne dass es an Durchsetzungsvermögen mangelt. Sie haben ein gepflegtes und sicheres Auftreten, auch in schwierigen Situationen. Ihre Arbeitsweise ist systematisch, strukturiert, pragmatisch und geprägt von analytischem Denken. Wir bieten Ihnen: Eine unbefristete Beschäftigung in Entgeltgruppe 13 TVöD. Bitte informieren Sie sich z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info über die Höhe der Vergütung. Eine Vollzeit-Beschäftigung (39 Wochenstunden) 30 Tage Jahresurlaub Eine jährliche tarifliche Sonderzahlung Eine leistungsorientierte Prämie Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit Gestaltungsfreiheit Eine strukturierte Einarbeitung Eine innovative Personalentwicklung; Sie werden in allen Phasen Ihres Berufslebens unterstützt und haben zahlreiche attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie Einen Zuschuss für den öffentlichen Personennahverkehr Für Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Amtes für Gebäudewirtschaft, Herr Buck, Tel. 0831/2525-8348, zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bitte bis 28.02.2019 an bewerbung@kempten.de. Bitte beachten Sie, dass die Dateigröße insgesamt 10 MB nicht übersteigen sollte. Wir bitten um Verständnis dafür, dass postalisch zugesandte Bewerbungsmappen nur zurückgeschickt werden können, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt. Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist ebenso Bestandteil unserer Personalentwicklung wie die Chancengleichheit von Menschen mit Behinderung. Bewerber/innen, die Beruf und Familie vereinbaren wollen, sind uns daher besonders willkommen. Schwerbehinderte werden bei ansonsten gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Bewerberinnen und Bewerbern aller Nationalitäten.    

Ingenieurwesen

Unternehmensführung/ Management

Öffentlicher Dienst

Sonstige Berufe

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

87437 Kempten