Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in

13158 Berlin, 10115 Berlin
17.06.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010526823
Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin

Germany

https://www.bewerbung2go.de/erstellen/apply/1BO/010526823

Fachgerechte Betreuung und Förderung der Bewohner*innen in allen Bereichen Übernahme pflegerischer Tätigkeiten bei Bedarf; Erstellen von Entwicklungsberichten und Förderplanung; Dokumentation Angehörigenarbeit, behördliche Korrespondenz und Kontakt zu gesetzlichen Betreuer*innen Übernahme pflegerischer Tätigkeiten Mitarbeit in Qualitätszirkeln und Arbeitsgruppen; Mitgestaltung und Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Konzeption des Wohnheimes

Die betreuten Wohn- und Beschäftigungsangebote des Hauses Maria Frieden bieten Menschen mit kognitiver oder mehrfacher Behinderung ein weitgehend selbstbestimmtes Leben in einem betreuten bedarfsorientierten 24-h-Wohnen. Maria Frieden (Wohnen für Erwachsene mit kognitiver Beeinträchtigung) Die Bewohner*innen suchen Sie für ihre Unterstützung und Lebensgestaltung, bei Arztbesuchen, in Konflikten und persönlichen Krisen, zum Lernen, feiern, Einkaufen, Lachen und trösten - für alles, was Leben ausmacht: Altenpfleger*in; Gesundheits- und Krankenpfleger*in 20 - 35 Stunden / Woche Dienststelle: Wohnheim "Haus Maria Frieden", Ahornallee 1-2 in 13158 Berlin Wir bieten: Übertarifliche Bezahlung und Altersvorsorge nach AVR (Arbeitsvertragsrichtlinien der Caritas) mit kirchlicher Zusatzversorgung, Leistungsentgelt, Jahressonderzahlung 33 Tage Urlaub Mitgestaltung und Weiterentwicklung an Konzeptionen und pädagogischen Arbeiten Supervision sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe qualifizierte und engagierte Kolleginnen und Kollegen Ihre Aufgaben: Fachgerechte Betreuung und Förderung der Bewohner*innen in allen Bereichen Übernahme pflegerischer Tätigkeiten bei Bedarf; Erstellen von Entwicklungsberichten und Förderplanung; Dokumentation Angehörigenarbeit, behördliche Korrespondenz und Kontakt zu gesetzlichen Betreuer*innen Übernahme pflegerischer Tätigkeiten Mitarbeit in Qualitätszirkeln und Arbeitsgruppen; Mitgestaltung und Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Konzeption des Wohnheimes Ihr Profil: Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger*in oder Gesundheits- und Krankenpfleger*in Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung und psychischen Auffälligkeiten Eine wertschätzende und respektvolle Grundhaltung gegenüber den in Maria Frieden lebenden Personen Ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen; Reflektionsfähigkeit; Engagement, Zuverlässigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Humor Konfessionszugehörigkeit keine Voraussetzung EDV-Kenntnisse Ihre Bewerbung: Bitte bewerben Sie sich schriftlich: Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin Wohnheim "Haus Maria Frieden" Frau Mattke Ahornallee 1-2 13158 Berlin oder per mail an mariafrieden@skf-berlin.de

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Teilzeit

13158 Berlin

10115 Berlin