Amtsleitung (m/w/d) für das Amt für Gebäudeservice

93047 Regensburg (Stadt), 93047 Regensburg
29.11.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011705990
Amtsleitung (m/w/d) für das Amt für Gebäudeservice

Stadt Regensburg

Germany

https://anzeigenvorschau.net/bestmedia/img/170572/374221/cl/71b01c1550759ac6f0d96b582ed2b6f1b01be4e1/L277149/JeyJvbGRsaW5rIjoiaHR0cHM6Ly93d3cua2FycmllcmUucmVnZW5zYnVyZy5kZS9qb2JzLzQyMi1hbXRzbGVpdHVuZy1tLXctZC1mdWVyLWRhcy1hbXQtZnVlci1nZWJhZXVkZXNlcnZpY2Uvam9iX2FwcGxpY2F0aW9uL25ldyJ9

Leitung des Amtes mit derzeit rund 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Koordination aller grundsätzlichen Angelegenheiten im Amtsbereich Bearbeitung wesentlicher Angelegenheiten im Amtsbereich, Herbeiführen von Entscheidungen bei gestalterischen, technischen und kostenrelevanten Prozessen im Bereich des Gebäude- und Technikmanagements sowie im Projektmanagement im Einzelfall Federführung bei Anmeldungen der Ämter für Hochbau und für Gebäudeservice für das Investitionsprogramm, Vermögens- und Verwaltungshaushalt Wahrnehmung der Unternehmerpflichten gemäß § 21 Abs. 1 SGB VII für den Amtsbereich Einsatz im Rahmen des Katastrophenschutzplanes der Stadt Regensburg Eine Änderung des Aufgaben­gebiets bleibt vorbehalten.

Die Stadt Regensburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Amt für Gebäudeservice eine Amtsleitung (m/w/d) Regensburg ist mit rund 165 000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Bayerns und größter kommunaler Arbeitgeber der Region. Die historisch und kulturell bedeutsame Stadt ist UNESCO-Welterbe, Universitäts- und Hochschul­stand­ort und hat sich zu einem der wichtigsten Wirtschafts­zentren Deutschlands entwickelt. Das große kontinuierliche Wachstum der Stadt, verbunden mit einer ständig steigenden Anzahl an öffentlichen Einrichtungen (wie Schulen, Kindergärten, kulturellen Einrichtungen, Verwaltungs­gebäuden usw.), erzeugt allerdings auch entsprechende Herausforderungen im Bereich der bautechnischen Betreiber­verantwortung für diese Gebäude. Das Amt für Gebäudeservice ist verant­wortlich für alle Gebäude im Eigentum der Stadt in Regensburg. Das Amt ist in Abteilungen gegliedert und umfasst sowohl den hoch­bau­technischen Betrieb und Unterhalt der Gebäude als auch den Betrieb und Unterhalt aller haus- und betriebstechnischen Anlagen der städtischen Gebäude. Zu den weiteren zentralen Aufgaben zählen das Bau­investitions­controlling, das Energie­management und das Rechnungs­wesen für den gesamten Hochbaubereich. Ebenso sind im Amt die Aufgaben der Gebäude­reinigung angesiedelt, die bei der Stadt Regensburg überwiegend mit eigenem Personal durchgeführt werden. Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Leitung des Amtes mit derzeit rund 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Koordination aller grundsätzlichen Angelegenheiten im Amtsbereich Bearbeitung wesentlicher Angelegenheiten im Amtsbereich, Herbeiführen von Entscheidungen bei gestalterischen, technischen und kostenrelevanten Prozessen im Bereich des Gebäude- und Technikmanagements sowie im Projektmanagement im Einzelfall Federführung bei Anmeldungen der Ämter für Hochbau und für Gebäudeservice für das Investitionsprogramm, Vermögens- und Verwaltungshaushalt Wahrnehmung der Unternehmerpflichten gemäß § 21 Abs. 1 SGB VII für den Amtsbereich Einsatz im Rahmen des Katastrophenschutzplanes der Stadt Regensburg Eine Änderung des Aufgaben­gebiets bleibt vorbehalten. Worauf kommt es uns an? Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom [Univ.] / Master) der Fachrichtung Architektur und/oder über die laufbahnrechtliche Befähigung für die vierte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, Fachbereich Architektur, oder sind Tarifbeschäftigte / Tarifbeschäftigter (d) mit einem (Fach-)Hoch­schulabschluss und mehrjähriger Tätigkeit in EG 13 und besitzen umfangreiche Kenntnisse im Bereich des Gebäude­managements Sie verfügen über Führungsfähigkeit, die Sie bereits durch mehrjährige Führungs­erfahrung unter Beweis gestellt haben über ein hohes Maß an fachlichem Wissen über vertiefte Kenntnisse und Erfahrung in Verwaltungsfragen und Personalführung über ein außerordentliches Maß an Engagement Was sollten Sie außerdem mitbringen? ziel- und erfolgsorientiertes Denken und partnerschaftliches Handeln Eigeninitiative, Entscheidungsfreude sowie Durchsetzungsfähigkeit Gestaltungs- und Erfolgswillen; Sie sind in der Lage, Ihre Ideen und Vorstellungen umzusetzen ausgeprägtes wirtschaftliches Denken und Handeln, hohes Kosten­bewusstsein sowie Verhandlungsgeschick argumentative Aufgeschlossenheit, Kommunikations- und Teamfähigkeit mit einem überzeugenden Auftreten gehören zu Ihren Eigenschaften Was bieten wir Ihnen? eine unbefristete Vollzeitstelle, die nach Besoldungsgruppe A 16 BayBesG bzw. EG 15 TVöD bewertet ist Kontakt und Informationen: Schwer­behinderte werden bei im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleich­stellung aller Mit­arbeiterinnen / Mit­arbeiter (d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung. Für weitere Informationen steht Ihnen die Planungs- und Baureferentin der Stadt Regensburg, Frau Christine Schimpfermann (Tel. 0941 507-1006), gerne zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 60-03:349 mit voll­ständigen und aussage­kräftigen Unterlagen. Bitte bewerben Sie sich bis zum 17.01.2020 über unser Stellenportal www.regensburg.de/stellenangebote. hier bewerben Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter https://www.regensburg.de/datenschutz.

Unternehmensführung/ Management

Öffentlicher Dienst

Ingenieurwesen

Sonstige Berufe

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

93047 Regensburg (Stadt)

93047 Regensburg