Cost Engineer Design to Cost (m/w/d)

72764 Reutlingen
07.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009590112
Cost Engineer Design to Cost (m/w/d)

Robert Bosch GmbH

Germany

https://jobs.smartrecruiters.com/BoschGroup/743999683376481-cost-engineer-design-to-cost

Sie werden Teil der zum 01.01.2019 etablierten agilen Cost Engineering & Benchmark Organisation von Automotive Electronics (AE) und arbeiten in einem selbstorganisierten Team. Die Zukunft mitgestalten: Sie arbeiten ab der frühen Innovationsphase aktiv in SE-Teams mit und ermitteln Zielkosten für Zukaufteile und Value Add der AE Produkte. Ganzheitlich umsetzen: Sie erarbeiten Lösungen sowie werk- und lieferantenunabhängig die bestmöglichen Prozess- u. Produktkosten, leiten Handlungsempfehlungen ab, vertreten diese gegenüber Management, Werk und Einkauf. Zuverlässig umsetzen: Sie verantworten die Weiterentwicklung von Verfahren und Methoden der Kostenstrukturanalyse für innovative Fertigungstechnologien und Entwicklungstrends, identifizieren Kostentreiber, analysieren Abweichungen und fordern Maßnahmen zur Zielerreichung ein. Vernetzt kommunizieren: Sie arbeiten aktiv mit den SE-Teams zur Ideengewinnung und Maßnahmenerarbeitung mit und stimmen sich ab. Zudem transferieren Sie erfolgreiche Lösungen aus anderen Produkten. Gewissenhaft abstimmen: Sie unterstützen bei der Bewertung von Designvarianten, Funktionskostenanalysen und binden frühzeitig Benchmark-Ergebnissen aus Wettbewerbserzeugnissen ein, vertreten Ihre Ergebnisse in Richtung Kunde sowie bei Preisverhandlungen mit Lieferanten.

Cost Engineer Design to Cost Job ID REF44052V Job erstellt am  06.02.2019 Standort Reutlingen , Deutschland Tätigkeitsbereich Forschung Einstieg als Mitarbeiter/in Arbeitsmodell Vollzeit Startdatum Nach Vereinbarung Jetzt bewerben Willkommen bei Bosch Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.                                              Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung! Ihre Aufgaben Selbstorganisiert arbeiten: Sie werden Teil der zum 01.01.2019 etablierten agilen Cost Engineering & Benchmark Organisation von Automotive Electronics (AE) und arbeiten in einem selbstorganisierten Team. Die Zukunft mitgestalten: Sie arbeiten ab der frühen Innovationsphase aktiv in SE-Teams mit und ermitteln Zielkosten für Zukaufteile und Value Add der AE Produkte. Ganzheitlich umsetzen: Sie erarbeiten Lösungen sowie werk- und lieferantenunabhängig die bestmöglichen Prozess- u. Produktkosten, leiten Handlungsempfehlungen ab, vertreten diese gegenüber Management, Werk und Einkauf. Zuverlässig umsetzen: Sie verantworten die Weiterentwicklung von Verfahren und Methoden der Kostenstrukturanalyse für innovative Fertigungstechnologien und Entwicklungstrends, identifizieren Kostentreiber, analysieren Abweichungen und fordern Maßnahmen zur Zielerreichung ein. Vernetzt kommunizieren: Sie arbeiten aktiv mit den SE-Teams zur Ideengewinnung und Maßnahmenerarbeitung mit und stimmen sich ab. Zudem transferieren Sie erfolgreiche Lösungen aus anderen Produkten.           Gewissenhaft abstimmen: Sie unterstützen bei der Bewertung von Designvarianten, Funktionskostenanalysen und binden frühzeitig Benchmark-Ergebnissen aus Wettbewerbserzeugnissen ein, vertreten Ihre Ergebnisse in Richtung Kunde sowie bei Preisverhandlungen mit Lieferanten. Ihr Profil Persönlichkeit: verantwortungsbewusst, kostenbewusst, überzeugend und durchsetzungsfähig Arbeitsweise: zielorientiert, eigeninitiativ und analytisch Erfahrungen und Know-How: Erfahrungen im Bereich der Entwicklung und/oder Fertigung von AE-Produkten sowie in der Zusammenarbeit mit Einkauf und Zulieferunternehmen. Fundierte Kenntnisse der AE-Produkte Sprachen: verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) der Wirtschaftswissenschaften, der Ingenieurwissenschaften oder der Naturwissenschaften, vorzugsweise mit Promotion Es sind insgesamt 2 Stellen zu besetzen. Kontakt & Wissenswertes Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Maria Endrich Duarte (Personalabteilung) +49 7121 35 6909 Sie haben fachliche Fragen zum Job? Frank Rollert (Fachabteilung) +49 7121 35 39692 Unsere Standort-Vorteile für Sie Gesundheit und Sport Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung. Betriebliche Sozialberatung und Pflege Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Flexibles und mobiles Arbeiten Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle. Mitarbeiterrabatte Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen. Freiraum für Kreativität Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten. Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung. Jetzt bewerben Teilen

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

Ingenieurwesen

Konsumgüter/ Luxus/ Kosmetik

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Maschinen-/ Anlagenbau

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

72764 Reutlingen