Diplom-Ingenieure / Bachelors of Engineering / Bachelors of Science (m/w/i) Fachrichtungen Architektur, Hochbauwesen oder Bauingenieurwesen

58644 Iserlohn
05.09.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 008602831
Diplom-Ingenieure / Bachelors of Engineering / Bachelors of Science (m/w/i) Fachrichtungen Architektur, Hochbauwesen oder Bauingenieurwesen

Stadt Iserlohn

Germany

Abwicklung von Planungen in der Bauunterhaltung sowie schwerpunktmäßig Bauleitung und Ab­rechnung von Baumaßnahmen unter dem Aspekt der Energieeffizienz, Wirtschaftlichkeit und Nach­haltigkeit gem. HOAI des Leistungsbildes »Gebäude und raumbildende Ausbauten« der LP 1-9 Kostenermittlung für Neubau-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen für den Wirtschaftsplan Erstellung von Leistungsverzeichnissen mit Hilfe der vorhandenen Ausschreibungssoftware ORCA Einholen von Preisanfragen, Angeboten und Fertigen von Ausschreibungen aus den Bereichen der HOAI, VOF, VOB und VOL Überwachung von Fremdleistungen als Plausibilitäts- und Vollständigkeitsprüfung externer Leis­tungs­verzeichnisse und Angebote sowie die Auswertung, Analyse und Überprüfung der Angebote einschl. Nachtragsangebote im Hinblick auf die VOB, die HOAI, die Wirtschaftlichkeit und die Vergabeordnung der Stadt Iserlohn Abrechnung von Fremdleistungen aus den Bereichen der HOAI, VOF, VOB und VOL Abwicklung der Auftragsvergaben mit dem Rechnungsprüfungsamt

  Die Stadt Iserlohn sucht ab sofort für die eigenbetriebsähnliche Einrichtung »Kommunales Immobilien Management (KIM)« zur Unterstützung der Abteilung Baumanagement Diplom-Ingenieure (FH) bzw. Bachelors of Engineering (B. Eng.) bzw. Bachelors of Science (B. Sc.) (m/w/i) Fachrichtungen Architektur, Hochbauwesen oder Bauingenieurwesen Die städtischen Gebäude mit den dazu gehörenden Grundstücken werden durch 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des KIM im Rahmen des Facility Managements betreut. Beraten, Planen, Bauen, Mietmanagement und Serviceleistungen gehören zum allgemeinen Aufgabengebiet des KIM. Das ist Ihr Aufgabengebiet: Abwicklung von Planungen in der Bauunterhaltung sowie schwerpunktmäßig Bauleitung und Ab­rechnung von Baumaßnahmen unter dem Aspekt der Energieeffizienz, Wirtschaftlichkeit und Nach­haltigkeit gem. HOAI des Leistungsbildes »Gebäude und raumbildende Ausbauten« der LP 1-9 Kostenermittlung für Neubau-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen für den Wirtschaftsplan Erstellung von Leistungsverzeichnissen mit Hilfe der vorhandenen Ausschreibungssoftware ORCA Einholen von Preisanfragen, Angeboten und Fertigen von Ausschreibungen aus den Bereichen der HOAI, VOF, VOB und VOL Überwachung von Fremdleistungen als Plausibilitäts- und Vollständigkeitsprüfung externer Leis­tungs­verzeichnisse und Angebote sowie die Auswertung, Analyse und Überprüfung der Angebote einschl. Nachtragsangebote im Hinblick auf die VOB, die HOAI, die Wirtschaftlichkeit und die Vergabeordnung der Stadt Iserlohn Abrechnung von Fremdleistungen aus den Bereichen der HOAI, VOF, VOB und VOL Abwicklung der Auftragsvergaben mit dem Rechnungsprüfungsamt Das ist Ihr Profil: Abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur (FH) bzw. Bachelor of Engineering (B. Eng.) bzw. Bache­lor of Science (B. Sc.) (m/w/i), Fachrichtungen Architektur, Hochbauwesen oder Bau­in­genieur­wesen Berufserfahrung in den oben genannten Tätigkeitsbereichen ist von Vorteil Kostenbewusstes und wirtschaftliches Handeln und Denken Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere in MS Office (z. B. Excel); Kenntnisse in ORCA sind von Vorteil Durchsetzungsvermögen Freude an der Teamarbeit Engagiertes, freundliches und umsichtiges Arbeiten mit den verschiedensten Interessengruppen Organisatorisches Geschick Führerscheinklasse B (oder alte Klasse 3) Das bieten wir Ihnen: Es handelt sich um unbefristete Vollzeitstellen, die auch mit jeweils zwei Teilzeitkräften besetzt werden können. Es wird die Bereitschaft erwartet, sich hinsichtlich der Arbeitszeitgestaltung den Erfor­dernissen des Arbeitsplatzes anzupassen. Eingruppierung als Beschäftigter (m/w/i) in EG 11 TVöD-V Die Stadt Iserlohn fördert aktiv die Gleichstellung ihrer Beschäftigten. Die Vielfalt der Iserlohner Bevölkerung soll sich auch bei den Beschäftigten der Stadtverwaltung widerspiegeln. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Personen unabhängig von Behinderung, Alter, Religion, Herkunft oder sexueller Identität. Frauen werden bei gleicher Eignung und Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Herrn Bürger-Neumann, Telefon 02371/217-2680, oder unter www.iserlohn.de. Aussagekräftige Bewerbungen mit den erforderlichen Unterlagen (ausschließlich Kopien) richten Sie bitte in schriftlicher Form (keine E-Mail) unter Angabe der Kennziffer 12/17/2018 bis zum 28. September 2018 an die: Stadt Iserlohn Bereich Personal Postfach 2462 58634 Iserlohn Bitte reichen Sie zur Vermeidung von unnötigem Porto- und Verpackungsaufwand die Bewerbungen nicht in Bewerbungsmappen oder Klarsichthüllen ein. Ihre Bewerbungen werden nur zurückgesandt, wenn Sie einen frankierten und adressierten Rückumschlag beilegen. Ansonsten werden die Bewer­bungs­unter­lagen datengeschützt vernichtet. Ingenieur Ingenieurin Diplom Architekt Architektin Bauingenieur Bauingenieurin Hochbau Iserlohn NRW Nordrhein-Westfalen

Öffentlicher Dienst

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Sonstige Berufe

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Teilzeit

58644 Iserlohn