Einrichtungsleitung (m/w/d) (Sozialmanager/Sozialarbeiter/Dipl.-Sozialpädagoge)

61348 Bad Homburg (Höhe), 61348 Bad Homburg
11.11.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011580934
Einrichtungsleitung (m/w/d) (Sozialmanager/Sozialarbeiter/Dipl.-Sozialpädagoge)

Landgräfliche Stiftung von 1721

Germany

pfr.marwitz@gedaechtniskirche-badhomburg.de

Leitung der Einrichtung in pädagogischer und wirtschaftlicher Hinsicht; Budgetverantwortung/Controlling; Personalführung inkl. qualifizierter Anleitung und Beratung der Mitarbeiter/innen; Koordination und Steuerung der Arbeitsabläufe in der Einrichtung hinsichtlich der pädagogischen Betreuung und der Tätigkeitsbereiche Verwaltung, Haustechniker, Küche, Hauswirtschaft; Weiterentwicklung der Konzeption; Öffentlichkeitsarbeit und Förderung der Kooperation und Vernetzung mit den Jugendämtern, Kinder- und Jugendpsychiatrien, Behörden und Fachdiensten etc.

    Die Landgräfliche Stiftung von 1721 ist eine evangelische diakonische Einrichtung der stationären Jugendhilfe in Bad Homburg v. d. Höhe (Hochtaunuskreis) und bietet 30 Kindern und Jugendlichen eine Heimat. In drei Wohn­gruppen leben junge Menschen zwischen 5 und 18 Jahren, die nach Lebenskrisen oder einem Aufenthalt in der Kinder- und Jugendpsychiatrie ihre Aufnahme gefunden haben. Wir suchen zum 1.5.2020 eine Einrichtungsleitung (m/w/d) (Sozialmanager/in, Sozialarbeiter/in, Dipl.-Sozialpädagogen/in) in Vollzeit mit 40 Std./Woche.     Ihre Aufgaben: Leitung der Einrichtung in pädagogischer und wirtschaftlicher Hinsicht; Budgetverantwortung/Controlling; Personalführung inkl. qualifizierter Anleitung und Beratung der Mitarbeiter/innen; Koordination und Steuerung der Arbeitsabläufe in der Einrichtung hinsichtlich der pädagogischen Betreuung und der Tätigkeitsbereiche Verwaltung, Haustechniker, Küche, Hauswirtschaft; Weiterentwicklung der Konzeption; Öffentlichkeitsarbeit und Förderung der Kooperation und Vernetzung mit den Jugendämtern, Kinder- und Jugendpsychiatrien, Behörden und Fachdiensten etc. Wir erwarten: ein abgeschlossenes Fachhochschul- bzw Hochschulstudium in einer der o.g. pädagogischen Profession; langjährige Berufserfahrung im Bereich der stationären Jugendhilfe sowie Erfahrung in Leitungstätigkeiten; Basiswissen im Arbeits- und Tarifrecht (hier insb. AVR.HN); vertiefte Kenntnisse im verhaltenstherapeutischen/lerntheoretischen Bereich und in der Heilpädagogik; Fachkenntnisse im Bereich der kinder- und jugendpsychiatrischen Diagnosen (ICD-10); praktische Kenntnisse im Finanz und Rechnungswesen; Beratungskompetenz, Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten; Fähigkeit zur Prozesssteuerung; gute kommunikative, empathische Fähigkeiten; Fähigkeit, komplexe Sachverhalte in Schriftform darzustellen; Fähigkeit zu flexibler Arbeitszeitgestaltung; Teamfähigkeit und Belastbarkeit; EDV-technische Begleitung, Erfahrung mit MS-Office Programmen; Führerschein; Zugehörigkeit zur evangelischen oder einer anderen christlichen (ACK) Kirche, um die traditionsreiche Einrichtung glaubwürdig nach außen zu vertreten. Wir bieten: einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsraum in einer Traditionseinrichtung; engagierte Mitarbeiter/innen; Fortbildung, Supervision, Coaching; Vergütung nach dem Dienstvertragsrecht der Diakonie (AVR.HN; E 11) mit Anerkennung einschlägiger Vordienstzeiten; dazu jährliche Sonderzahlung und zusätzlicher Altersversorgung (EZVK). Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Landgräfliche Stiftung von 1721, Pfr. Jörg Marwitz Bommersheimer Weg 59 61348 Bad Homburg und per Mail an pfr.marwitz@gedaechtniskirche-badhomburg.de   Homepage: www.landstift.de        

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Sonstige Branchen

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

61348 Bad Homburg (Höhe)

61348 Bad Homburg