25 km

Jobs im Bereich von Technischer Entwicklung, Konstruktion und Maschinenbau

Seit jeher bezieht Deutschland seine weltweite Stellung durch die Innovationskraft. Als Land der Dichter und Denker schon legendär, sind auch im Zeitalter von Industrie 4.0 die Ingenieure und Techniker aller Sparten der Kern, der die Wettbewerbsfähigkeit erhält. Auch wenn in vielen Köpfen die Automotive-Branche als bestimmende Branche gilt, hat das deutsche Ingenieurwesen längst neue Felder erobert.

mehr...

Der Beruf

Insbesondere das Bundesland Baden-Württemberg gilt als Land der Ingenieurskunst. Regenerative Energie, 3-D Printing sind hier als Beispiele neuerer Zeit ebenso zu beachten, wie traditionelle Bereiche Chemie und Pharmazie. Der Beruf des Ingenieurs führt meistens über die Studiengänge Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Bauingenieurwesen. Die praxisgerechte, und dabei auch international wettbewerbsfähige Ausbildung zum Ingenieur oder Techniker ist in der Welt beispiellos. So ist es nicht verwunderlich, dass das vergleichsweise kleine Deutschland, mit nur 80 Millionen Einwohnern, auf Platz 4 der Länder mit den meisten Patenten steht. Das Tätigkeitsfeld der sogenannten „geistigen Väter der technischen Systeme“ umschließt im Wesentlichen die Ausarbeitung erfolgsverheißender Technologien und das Finden von möglichst effektiven Lösungen für technische Probleme. Die Arbeit als Ingenieur, insbesondere für die Jobs im Großraum München, zeichnet sich dadurch aus, dass technisches Know how auf höchster Ebene sich mit Kreativität verbinden muss. Nicht die Abfolge immer wiederkehrender Aufgaben ist die Herausforderung, sondern das Erschaffen von Neuem mit bewährten Mitteln. Anders als bei der Grundlagenforschung, gilt es nicht, über Grenzen hinweg zu denken, sondern aus Praxiserprobtem neue Möglichkeiten zu schaffen. Ein weiterer Vorteil im Berufsfeld Engineering ist Flexibilität. Wer in seiner Laufbahn feststellt, dass er nicht weiter direkt in der Entwicklung arbeiten möchte, hat zusätzlich vielfältige Möglichkeiten sein Verkaufstalent als Vertriebsingenieur einzusetzen. Viele weltweit bekannte und erfolgreiche Firmen werden auch im Top-Management von Ingenieuren geleitet. Orientieren Sie sich daher regelmäßig über die Stellenangebote zum Ingenieurwesen im Stellenmarkt der Süddeutschen Zeitung.

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

SPS Softwareentwickler (m/w/d)
Plüderhausen
Aktualität: 18.07.2024

Anzeigeninhalt:

18.07.2024, Oskar Frech GmbH + Co. KG
Plüderhausen
SPS Softwareentwickler (m/w/d)
Aufgaben:
Als erfahrener SPS Softwareentwickler (m/w/d) sind Sie als Teil unseres SPS Software-Teams für die Entwicklung und Umsetzung von kundenspezifischen Anforderungen sowie für die Weiterentwicklung der SPS-Steuerungssysteme zuständig. Konfigurieren Sie steuerungstechnische Lösungen für Maschinen und Anlagen gemäß Kundenauftrag Programmieren und entwickeln Sie neue Steuerungssoftware für Prototypen Bearbeiten Sie Projekte inklusive Softwareentwicklung, von der Vorbereitung bis hin zur Implementierung inkl. Inhouse-Inbetriebnahme Entwickeln Sie steuerungstechnische Vernetzungen von Peripherieanlagen und Lösungen zur Prozessautomatisierung Unterstützen Sie unsere Kunden über unsere Serviceabteilung bei Fehler- und Störungs-behebungen per Remote-Zugriff, gelegentlich beim Kunden Vorort Programmieren Sie kundenspezifische Sonderprogramme für im Feld befindliche Maschi-nen
Qualifikationen:
Abgeschlossene Techniker-/Hochschulausbildung im Fachbereich Elektrotechnik, Mecha-tronik, alternativ mehrjährige Tätigkeit im Programmieren von SPS-Steuerungen Software / Hardware-Kenntnisse in strukturiertem Text nach IEC 61131 / EN61131 für Bachmann und Beckhoff Steuerungen oder vergleichbar Gute Kenntnisse in Mess- Steuer- und Regelungstechnik sowie Erfahrungen in der industriellen Kommunikation und Netzwerktechnik (Ethernet, Profibus, ProfiNet, ProfiSafe, CAN-BUS, OPC-UA) Grundkenntnisse im Maschinenbau / Hydrauliksysteme sind von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sie haben eine ausgeprägte analytische und dynamische Denk- und Arbeitsweise, arbei-ten gerne im Team und verfügen über die Fähigkeit, Aufgabenstellungen eigenständig zu strukturieren

Berufsfeld

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich entwicklung-konstruktion:

Konstruktionsingenieur (m/w/d) 20.07.2024 Abtsgmünd
Konstrukteur (m/w/d) 20.07.2024 Bielefeld
Techniker/Ingenieur (m/w/d) 20.07.2024 Bergheim-Glessen bei Köln
Lead CAE Ingenieur Mechanik Automotive (m/w/d) 20.07.2024 Vilsbiburg bei Landshut
Entwicklungsingenieur Kunststoff (m/w/d) 19.07.2024 Willstätt (Legelshurst)