Executive/Management Assistant (m/w)

80331 München
01.01.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009286612
Executive/Management Assistant (m/w)

EFCNI European Foundation for the Care of Newborn Infants

Germany

https://www.bewerbung2go.de/erstellen/apply/1BO/009286612

Allgemeines Office Management und Sekretariatsaufgaben (z. B. Terminkoordination und Kalenderführung der Geschäftsführung, Wiedervorlage, Aktenführung, Datenpflege, Schreiben von Briefen, Entgegennahme von Anrufen) Erster Ansprechpartner im Büro sowie für externe Dienstleister Professionelle Koordination und Planung von Meetings, Geschäftsreisen und kleineren Konferenzen Vorbereitende Buchhaltung (u.a. Rechnungs- und Kontoprüfung, Überweisungen, Spendenverwaltung, Reisekostenabrechnung und -prüfung) Unterstützung bei der Personalverwaltung (Pflege des Urlaubskalenders, Bearbeitung von Urlaubsanträgen und Krankheitsmeldungen etc.) Erstellung und Bearbeitung von Präsentationen, Berichten, Protokollen und anderen wichtigen Dokumenten, hauptsächlich in Englisch Schnittstelle und Koordinator für die Geschäftsführung und dem Team Kundenkontakt und Pflege der Kontaktdatenbank Empfang und Betreuung von Gästen im Büro und auf externen Veranstaltungen Nach Bedarf und Möglichkeit Mitarbeit in weiteren Projekten der Stiftung

Über uns: Die European Foundation for the Care of Newborn Infants (EFCNI) ist die erste europaweite Organisation und das Netzwerk zur Vertretung der Interessen Früh- und Neugeborener und deren Familien. Sie bringt Eltern, medizinischer Fachleute verschiedener Disziplinen und Wissenschaftler mit dem gemeinsamen Ziel zusammen, langfristig die Gesundheit von Früh- und Neugeborenen zu verbessern. Die Vision von EFCNI ist es, jedem Kind den besten Start ins Leben zu ermöglichen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Executive/Management Assistant (m/w) Ihre Aufgaben: Allgemeines Office Management und Sekretariatsaufgaben (z. B. Terminkoordination und Kalenderführung der Geschäftsführung, Wiedervorlage, Aktenführung, Datenpflege, Schreiben von Briefen, Entgegennahme von Anrufen) Erster Ansprechpartner im Büro sowie für externe Dienstleister Professionelle Koordination und Planung von Meetings, Geschäftsreisen und kleineren Konferenzen Vorbereitende Buchhaltung (u.a. Rechnungs- und Kontoprüfung, Überweisungen, Spendenverwaltung, Reisekostenabrechnung und -prüfung) Unterstützung bei der Personalverwaltung (Pflege des Urlaubskalenders, Bearbeitung von Urlaubsanträgen und Krankheitsmeldungen etc.) Erstellung und Bearbeitung von Präsentationen, Berichten, Protokollen und anderen wichtigen Dokumenten, hauptsächlich in Englisch Schnittstelle und Koordinator für die Geschäftsführung und dem Team Kundenkontakt und Pflege der Kontaktdatenbank (in Access) Empfang und Betreuung von Gästen im Büro und auf externen Veranstaltungen Nach Bedarf und Möglichkeit Mitarbeit in weiteren Projekten der Stiftung Ihr Profil: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und/oder Sekretariatsausbildung oder erfolgreich abgeschlossenes Betriebswirtschaftsstudium Solide und mehrjährige Berufserfahrung als Executive/Management Assistenz Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (sehr guter Umgang mit Access ist von Vorteil) DATEV-Kenntnisse sind wünschenswert Interkulturelle Sensibilität Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt. Weitere Sprachkenntnisse sind wünschenswert Selbstständige Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen, Charakterstärke und hohes Maß an Diskretion Zuverlässiges, sicheres und freundliches Auftreten Flexibilität und Reisebereitschaft Unsere Leistungen Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit internationaler Ausrichtung und dem Freiraum, eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen Großes internationales Netzwerk zu Experten in Politik, Fachverbänden, Forschung und der Management-Ebene internationaler Unternehmen des Gesundheitssektors Nachhaltige Mitgestaltung der Neugeborenen Versorgung in Europa und weltweit Kleines und hochmotiviertes Team mit flacher Hierarchie und kurzen Entscheidungswegen Ihre Bewerbung: Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse)* mit Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin an aurelia.abenstein@efcni.org. Bitte beachten Sie, dass wir unvollständige Bewerbungen nicht bearbeiten können. Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Frau Aurelia Abenstein Tel.: 089/ 890 83 26 12 Informationen über EFCNI finden Sie im Internet unter: http://www.efcni.org *Die erhobenen Daten sind zur Bewerbungsverarbeitung und -auswertung erforderlich. Für weitere Zwecke werden die Daten nicht verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Unternehmensführung/ Management

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

80331 München