Fachärztinnen/-ärzte / Assistenzärztinnen/-ärzte

41747 Viersen, 41747 Viersen
15.11.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011611133
Fachärztinnen/-ärzte / Assistenzärztinnen/-ärzte

Allgemeines Krankenhaus Viersen GmbH

Germany

woelke@akh-viersen.de

Die Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Pneumologie diagnostiziert und therapiert sämtliche Krankheitsbilder des allgemeininternistischen Bereichs mit besonderer Schwerpunktbildung in der Pneumologie und Onkologie. Schwerpunkte der Klinik sind die interventionelle Therapie der koronaren Herzerkrankungen mit Durchführung von komplexen Koronarinterventionen (inkl. Druckdrahtmessung, IVUS, Rotablation, CTOs und Hauptstamminterventionen), viele davon bei Patienten mit akutem Koronarsyndrom sowie die Implantation von SM-Systemen (inkl.CRT), die interventionelle Elektrophysiologie, die interventionelle Angiologie (Carotis, Subclavia, Niere, Becken-Bein) und die Intensivtherapie.

    Das Allgemeine Krankenhaus Viersen ist ein expandierendes Krankenhaus der gehobenen Grund- und Regelversorgung und mit 315 Planbetten in 11 Kliniken / Instituten das größte Krankenhaus im Kreis Viersen. Nahezu 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen mit viel Engagement dafür, dass jährlich über 18.000 Patienten stationär sowie 30.000 Patienten ambulant versorgt und betreut werden. Das Krankenhaus verfügt nach der erfolgten baulichen Neustrukturierung über eine moderne Ausstattung und ein zeitgemäßes Ambiente.       Für die Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Pneumologie (Chefarzt Dr. med. K. Woelke) und die Klinik für Kardiologie und Angiologie (Chefarzt Prof. Dr. med. N. von Beckerath) suchen wir zum nächstmöglichen Termin zur Unterstützung der Teams   Fachärztinnen / Fachärzte oder Assistenzärztinnen / Assistenzärzte   Die Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Pneumologie diagnostiziert und therapiert sämtliche Krankheitsbilder des allgemeininternistischen Bereichs mit besonderer Schwerpunktbildung in der Pneumologie und Onkologie. Seit 2019 ist die Klinik als Lungenzentrum von der DEKRA zertifiziert. Unter dem Dach der Klinik existiert eine fachärztlich geleitetet Sektion für Hämatologie und Onkologie, die auch für die interdisziplinäre Behandlung aller onkologischen Patienten des Krankenhauses zuständig ist. In der Endoskopie werden u.a. starre BSK, APC, Kryo-Therapie und EBUS (mehr als 150 pro Jahr) angeboten, die Funktionsdiagnostik beinhaltet Body, Co-Diff, FeNO, Atemmuskelfunktion, Spiroergometrie und Polygraphie. Darüber hinaus werden im Bereich der Intensivmedizin differenzierte Beatmungstechniken einschließlich der nicht-invasiven Beatmung und die modernen Weaning-Techniken angeboten.   Die Klinik für Kardiologie und Angiologie diagnostiziert und therapiert Patienten mit allen Krankheitsbildern der Kardiologie und Angiologie sowie Patienten mit Schlaganfall. Schwerpunkte der Klinik sind die interventionelle Therapie der koronaren Herzerkrankungen mit Durchführung von komplexen Koronarinterventionen (inkl. Druckdrahtmessung, IVUS, Rotablation, CTOs und Hauptstamminterventionen), viele davon bei Patienten mit akutem Koronarsyndrom sowie die Implantation von SM-Systemen (inkl.CRT), die interventionelle Elektrophysiologie, die interventionelle Angiologie (Carotis, Subclavia, Niere, Becken-Bein) und die Intensivtherapie. Zwei benachbarte, moderne Linksherzkatheterplätze werden betrieben. Es werden derzeit etwa 1.900 Herzkatheteruntersuchungen, 900 PCIs, 100 EPUs / Ablatationen, 150 SM-Implantationen sowie 80 angiologische Interventionen durchgeführt. Die Klinik verfügt über eine zertifizierte Chest Pain Unit mit sechs Betten und eine Tele-Stroke Unit mit vier Betten.   Unser Angebot: Folgende Weiterbildungsermächtigungen liegen vor: FA für Innere und Allgemeinmedizin (Pilotprojekt mit Ärztekammer und KV Nordrhein) (volle WB) FA für Innere Medizin (volle WB) FA für Innere Medizin und Pneumologie (volle WB) FA für Innere Medizin und Kardiologie (volle WB) FA für Innere Medizin und Angiologie (volle WB in Zusammenarbeit mit einer Praxis) Zusatzbezeichnung konservative Intensivmedizin (volle WB) Zusatzbezeichnung Allergologie (volle WB) Zusatzbezeichnung medikamentöse Tumortherapie (volle WB) Strukturiertes Weiterbildungsprogramm mit Rotation durch die verschiedenen Funktionsbereiche, großzügige Unterstützung bei Fortbildungskosten Entlastung von Routinetätigkeiten wie Blutentnahmen, DRG-Codierung, Telefonaten etc. durch Arztassistentinnen Leistungsgerechte Vergütung auf Basis der hausinternen Vergütungsmatrix unter Berücksichtigung der Erfahrung und Werdegangs der Bewerber Finanzielle Beteiligung an den Liquidationserlösen der Kliniken   Für Vorabinformationen steht Ihnen Chefarzt Dr. K. Woelke (Bereich Innere Medizin und Pneumologie) und Chefarzt Prof. Dr. med. N. von Beckerath (Bereich für Kardiologie und Angiologie) unter Tel.: 02162/104-2465 gerne zur Verfügung.   Werden Sie Teil des Teams AKH! Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: AKH Viersen GmbH | Sekretariat Medizinische Klinik Hoserkirchweg 63 | 41747 Viersen oder gerne auch per E-Mail: woelke@akh-viersen.de oder beckerath@akh-viersen.de Ihre personenbezogenen Daten werden unter Beachtung der DSGVO gespeichert bzw. gelöscht sowie etwaige personenbezogene Daten in Papierform daten­schutzkonform vernichtet. Assistenzarzt Assistenzärztin AssA AssÄ Arzt Ärztin Weiterbildungsassistent Weiterbildungsassistentin Assistent Assistentin Mediziner Medizinerin WBA AA AÄ Doktor Doktorin Dr. med. doctor houseman assistent physician medical resident Facharzt Fachärztin

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

41747 Viersen