Forschungsingenieur*in Computer Vision - Machine Learning: Semantische Segmentierung

31134 Hildesheim
11.01.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009426237
Forschungsingenieur*in Computer Vision - Machine Learning: Semantische Segmentierung

Robert Bosch GmbH

Germany

https://jobs.smartrecruiters.com/BoschGroup/743999681879036-forschungsingenieur-in-computer-vision-machine-learning-semantische-segmentierung

Neues entstehen lassen: Software- und Algorithmenentwicklung für Bildverarbeitung in Automotive-, Surveillance- und Robotik-Anwendungen Die Zukunft mitgestalten: Schwerpunkt: Entwicklung von Machine/Deep Learning Algorithmen im Bereich Computer Vision, u.a. semantische Segmentierung Kooperation leben: Evaluation und Zusammenarbeit mit dem wissenschaftlichen Umfeld

Forschungsingenieur*in Computer Vision - Machine Learning: Semantische Segmentierung Job ID REF35416A Job erstellt am  10.01.2019 Standort Hildesheim , Deutschland Tätigkeitsbereich Forschung Einstieg als Berufseinsteiger/in Arbeitsmodell Vollzeit Startdatum Nach Vereinbarung Jetzt bewerben Willkommen bei Bosch Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.                                              Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung! Ihre Aufgaben   Neues entstehen lassen: Software- und Algorithmenentwicklung für Bildverarbeitung in Automotive-, Surveillance- und Robotik-Anwendungen                      Die Zukunft mitgestalten: Schwerpunkt: Entwicklung von Machine/Deep Learning Algorithmen im Bereich Computer Vision, u.a. semantische Segmentierung Kooperation leben: Evaluation und Zusammenarbeit mit dem wissenschaftlichen Umfeld   Ihr Profil   Persönlichkeit: Hohes Maß an Engagement und Initiative, verbindliches Auftreten sowie Team- und Kontaktfähigkeit Arbeitsweise: Selbstständige, zielorientierte und systematische Herangehensweise an neue Themen Erfahrungen und Know-How: Fundierte Kenntnisse auf den Gebieten Computer Vision & Maschinellem Lernen, Deep Learning; sehr gute Programmierkenntnisse und Erfahrung in der Algorithmenentwicklung unter Python, C++ und Kenntnisse der relevanten Frameworks, z.B. Tensorflow, Keras Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, (technischen) Informatik oder ähnlich, vorzugsweise mit einschlägiger Promotion   Kontakt & Wissenswertes Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Astrid Kölsch (Personalabteilung) +49 5121 49 4963 Sie haben fachliche Fragen zum Job? Christian Neumann (Fachabteilung) +49 5121 49 2048 Unsere Standort-Vorteile für Sie Gesundheit und Sport Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung. Betriebliche Sozialberatung und Pflege Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Flexibles und mobiles Arbeiten Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle. Mitarbeiterrabatte Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen. Freiraum für Kreativität Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten. Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung. Jetzt bewerben Teilen

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Konsumgüter/ Luxus/ Kosmetik

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Maschinen-/ Anlagenbau

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

31134 Hildesheim