Hardwareentwickler*in mit Teilprojektleitung im Kundenprojekt

74232 Abstatt, 74232 Abstatt
08.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009599612
Hardwareentwickler*in mit Teilprojektleitung im Kundenprojekt

Robert Bosch GmbH

Germany

https://jobs.smartrecruiters.com/BoschGroup/743999683449262-hardwareentwickler-in-mit-teilprojektleitung-im-kundenprojekt

Sie sind verantwortlich für die Steuergeräte-Entwicklung für Bremssysteme im Kundenprojekt. Sie übernehmen das Projektmanagement in der Hardwareentwicklung von Kundenprojekten für elektrische Bremsregelsysteme wie ESP, iBooster (elektrischer Bremskraftverstärker) oder IPB (Integrated Power Brake). Sie tragen die Verantwortung in der Requirements-Analyse und sind für die Abstimmung sowie für die technische Diskussion mit Kunden bezüglich Schaltung, Konstruktion und Validierung unter Einsatz von Techniken des Bosch Product-Engineering (BES-PE) wie Design Review Based on Failure Model (DRBFM) zuständig. Sie überwachen die Produkt- und Terminplanung für Steuergeräte in Abstimmung mit den Kunden, dem Verkauf und der Softwareentwicklung.

Hardwareentwickler*in mit Teilprojektleitung im Kundenprojekt Job ID REF44251K Job erstellt am  07.02.2019 Standort Abstatt , Deutschland Tätigkeitsbereich Technik Einstieg als Mitarbeiter/in Arbeitsmodell Vollzeit Startdatum Nach Vereinbarung Jetzt bewerben Willkommen bei Bosch Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.                                              Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung! Ihre Aufgaben Der Geschäftsbereich Chassis Systems Control ist seit Jahren Vorreiter für innovative Technik und Qualität. Der Engineering Campus in Abstatt steht für richtungsweisende technische Lösungen -  hier wird die Zukunft des Assistierten und Automatisierten Fahrens gestaltet. Ein ganzheitliches und positives Menschenbild bildet die Basis unserer Zusammenarbeit. Unsere Führungskultur richtet sich deshalb konsequent an den Stärken und Potenzialen unserer Mitarbeiter aus. Ein gutes Miteinander und Spaß haben bei uns höchste Priorität. Im Produktbereich "Aktive Sicherheit" entwickeln wir Sicherheitssysteme wie ABS und ESP®. Als Pionier in diesem Feld sind unsere Produkte weltweit im Einsatz und tragen dazu bei, das Fahren sicherer zu machen und Unfälle zu vermeiden. Sie sind verantwortlich für die Steuergeräte-Entwicklung für Bremssysteme im Kundenprojekt. Sie übernehmen das Projektmanagement in der Hardwareentwicklung von Kundenprojekten für elektrische Bremsregelsysteme wie ESP, iBooster (elektrischer Bremskraftverstärker) oder IPB (Integrated Power Brake). Sie tragen die Verantwortung in der Requirements-Analyse und sind für die Abstimmung sowie für die technische Diskussion mit Kunden bezüglich Schaltung, Konstruktion und Validierung unter Einsatz von Techniken des Bosch Product-Engineering (BES-PE) wie Design Review Based on Failure Model (DRBFM) zuständig. Sie überwachen die Produkt- und Terminplanung für Steuergeräte in Abstimmung mit den Kunden, dem Verkauf und der Softwareentwicklung. Ihr Profil Persönlichkeit: Sie arbeiten gerne eigenständig und eigenverantwortlich sowie im interkulturellen und internationalen Team. Erfahrungen und Know-How: Sie haben idealerweise Erfahrungen im Bereich der  Steuergeräte-Hardwareentwicklung und besitzen im besten Fall Vorkenntnisse im Projektmanagement. Sie besitzen gute Kenntnisse in analoger und digitaler Schaltungstechnik oder haben vergleichbare Qualifikationen. Sprachen: Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ausbildung: Sie haben Ihr Studium im Bereich der Ingenieurwissenschaften oder in einer ähnlichen Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen. Kontakt & Wissenswertes Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Marvin Max (Personalabteilung) +49 7062 911 8200 Sie haben fachliche Fragen zum Job? Gerhard Reineke (Fachabteilung) +49 7062 911 3061 Unsere Standort-Vorteile für Sie Gesundheit und Sport Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung. Betriebliche Sozialberatung und Pflege Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Flexibles und mobiles Arbeiten Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle. Mitarbeiterrabatte Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen. Freiraum für Kreativität Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten. Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung. Jetzt bewerben Teilen

IT/ Softwareentwicklung

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

Kundendienst/ Service

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Ingenieurwesen

Konsumgüter/ Luxus/ Kosmetik

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Maschinen-/ Anlagenbau

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

74232 Abstatt