Informatiker / Softwareentwickler als Consultant Data Protection (m/w/d)

79098 Freiburg im Breisgau, 79098 Freiburg
14.10.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011407135
Informatiker / Softwareentwickler als Consultant Data Protection (m/w/d)

Haufe Group

Germany

https://recruitingapp-2388.umantis.com/Vacancies/4279/Application/CheckLogin/1?lang=ger

Unterstützung des Konzerndatenschutzbeauftragten bei seinem Austausch mit Softwareentwicklern, Softwarearchitekten und dem Technology Review Board schwerpunktmäßig zu den Themen Privacy by Design und Default Beratung der Fachbereiche rund um Datenschutzthemen, in Abstimmung mit dem Konzerndatenschutzbeauftragten der Haufe Group Dokumentation von operativen Prozessen zur Umsetzung der Datenschutz-Bestimmungen und Pflege des Verzeichnisses der Verarbeitungstätigkeiten (VVT) nach Artikel 30 DSGVO Pflege und Aktualisierung datenschutzrelevanter Dokumente, wie z. B. Datenschutzkonzepte und technisch-organisatorische Maßnahmen. Unterstützung des Konzerndatenschutzbeauftragten im Haufe Privacy Council und dem damit verbundenen regelmäßigen Austausch mit den Datenschutzkoordinatoren der Haufe Group Unterstützung bei der Betreuung des zentralen Datenschutzmanagement-Softwaretools der Haufe Group Unterstützung bei der Bearbeitung und Aufklärung von Datenschutzfällen, insbesondere bei technischen Fragestellungen

Informatiker/Softwareentwickler als Consultant Data Protection (m/w/d) Die Haufe Group ist einer der deutschlandweit führenden Anbieter für digitale Arbeitsplatzlösungen und Dienstleistungen sowie im Bereich Aus- und Weiterbildung. Wir haben uns konsequent zu einem Spezialisten für digitale und webbasierte Services entwickelt. Unsere Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Freiburg beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiter im In- und Ausland. Für unseren Bereich Legal Compliance Data Privacy suchen wir zum 01. Januar 2020 am Standort Freiburg einen Informatiker/Softwareentwickler als Consultant Data Protection (m/w/d). Ihre Aufgaben: Unterstützung des Konzerndatenschutzbeauftragten bei seinem Austausch mit Softwareentwicklern, Softwarearchitekten und dem Technology Review Board schwerpunktmäßig zu den Themen Privacy by Design und Default Beratung der Fachbereiche rund um Datenschutzthemen, in Abstimmung mit dem Konzerndatenschutzbeauftragten der Haufe Group Dokumentation von operativen Prozessen zur Umsetzung der Datenschutz-Bestimmungen und Pflege des Verzeichnisses der Verarbeitungstätigkeiten (VVT) nach Artikel 30 DSGVO Pflege und Aktualisierung datenschutzrelevanter Dokumente, wie z. B. Datenschutzkonzepte und technisch-organisatorische Maßnahmen. Unterstützung des Konzerndatenschutzbeauftragten im Haufe Privacy Council und dem damit verbundenen regelmäßigen Austausch mit den Datenschutzkoordinatoren der Haufe Group Unterstützung bei der Betreuung des zentralen Datenschutzmanagement-Softwaretools der Haufe Group Unterstützung bei der Bearbeitung und Aufklärung von Datenschutzfällen, insbesondere bei technischen Fragestellungen Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder Informatik Hohe IT-Affinität und damit Interesse für stetig neue Technologien Kenntnisse und praktische Erfahrungen als Datenschutzbeauftragter oder Datenschutzkoordinator im Datenschutz unter Geltung der DSGVO Kenntnisse hinsichtlich Analyse und Konzeption von technologiegestützten Prozessen zur Informations- und Datenverarbeitung  Wir bieten Ihnen: Flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien Kaffee und Wasser: all you can drink Mitarbeitervergünstigungen für private Weiterbildungen an der Haufe Akademie Mitgliedschaft bei Hansefit und umfangreiches Angebot an Sportgruppen Kennziffer: 4279 Lisa Broermann +49 (0)761/898-3214 www.haufegroup.com Sie haben Interesse in einem hoch motivierten Team zu arbeiten? Dann bewerben Sie sich online. Jetzt bewerben Brands of Haufe Group:

Consulting/ Beratung

IT/ Softwareentwicklung

Sonstige Branchen

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

79098 Freiburg im Breisgau

79098 Freiburg