Ingenieur Assetmanagement Stromnetz (w/m/d)

20095 Hamburg
12.04.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010037115
Ingenieur Assetmanagement Stromnetz (w/m/d)

Stromnetz Hamburg GmbH

Germany

https://stromnetz-hamburg-gmbh.contactrh.com/jobs/4348/29864900/de_DE

Eigenverantwortliches Erarbeiten von technischen Konzepten für Erneuerungen und Umgestaltung des Verteilnetzes um das Stromnetz fit für die Zukunft zu machen Entwickeln von Strategien und Lösungen unter Berücksichtigung der technischen, wirtschaftlichen, betrieblichen und regulatorischen Aspekte Durchführen von Wirkungsanalysen und Lebenszyklus-Betrachtungen im Zusammenhang mit der Erstellung und Verantwortung der optimalen Ersatz- und Instandhaltungsstrategie Entwicklung und Implementierung von innovativen Methoden und Techniken im Bereich Assetmanagement Erstellung und Verantwortung von Richtlinien der relevanten Inhalte sowie Abstimmung mit den entsprechenden Gremien Mitarbeit in Projekten sowie Leiten von Projekten oder Teilprojekten

54 Umspannwerke, 7.600 Netz- und Kundenstationen, 29.000 Kilometer Netzlänge. Unzählige spannende Aufgaben! Starten Sie bei der Stromnetz Hamburg GmbH als Ingenieur Assetmanagement Stromnetz (w/m/d) in Vollzeit, unbefristet  Über unsere Anlagen fließen jährlich 12,2 Milliarden Kilowattstunden Strom zu rund 1,1 Millionen Haushalten und Gewerbetreibenden in Hamburg. Eine enorme Leistung - und eine enorme Verantwortung. Langeweile kommt dabei nie auf. Denn auf der einen Seite gilt es, eine zuverlässige Stromversorgung zu sichern, auf der anderen Seite den Anforderungen durch den Klimaschutz und die Energiewende gerecht zu werden. Und dafür müssen neue Lösungen gefunden und umgesetzt werden. Das finden Sie bei uns Attraktive zukunftsorientierte Aufgaben Ein offenes Miteinander Vielfältige Fortbildungsmaßnahmen Flexible Arbeitszeitmodelle und Gesundheitsangebote Attraktive Zusatzleistungen, wie z. B. 50 % Zuschuss zum HVV-ProfiTicket Das sind Ihre Aufgaben Eigenverantwortliches Erarbeiten von technischen Konzepten für Erneuerungen und Umgestaltung des Verteilnetzes um das Stromnetz fit für die Zukunft zu machen Entwickeln von Strategien und Lösungen unter Berücksichtigung der technischen, wirtschaftlichen, betrieblichen und regulatorischen Aspekte Durchführen von Wirkungsanalysen und Lebenszyklus-Betrachtungen im Zusammenhang mit der Erstellung und Verantwortung der optimalen Ersatz- und Instandhaltungsstrategie Entwicklung und Implementierung von innovativen Methoden und Techniken im Bereich Assetmanagement Erstellung und Verantwortung von Richtlinien der relevanten Inhalte sowie Abstimmung mit den entsprechenden Gremien Mitarbeit in Projekten sowie Leiten von Projekten oder Teilprojekten Das bringen Sie mit Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in den Bereichen Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen Kenntnisse der Energieversorgung und -Verteilung sowie der relevanten energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen Erste Erfahrungen im Energiesektor, vorzugsweise im Bereich Anlagenmanagement für Stromverteilungsnetze Erfahrungen in der Projektarbeit Sehr gute Kommunikationsfertigkeiten sowie ein diplomatisches Durchsetzungsvermögen Innovationsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein sowie Organisations- und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Das ist uns auch wichtig Die Stromnetz Hamburg GmbH ist bestrebt, den Anteil von Frauen im Unternehmen zu erhöhen und sie beruflich zu fördern. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Die Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerben Sie sich jetzt - und machen auch Sie Hamburg möglich! Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung! Kennziffer: 972 TAS  Jetzt bewerben » Stromnetz Hamburg GmbH, Bramfelder Chaussee 130, 22177 Hamburg

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Ingenieurwesen

Energie-/ Wasserversorgung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

20095 Hamburg