Ingenieur Elektronik- / Sensorelektronikentwicklung für Fahrwerksaktuatoren (m/w/d)

91074 Herzogenaurach, 91074 Herzogenaurach
15.11.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011609696
Ingenieur Elektronik- / Sensorelektronikentwicklung für Fahrwerksaktuatoren (m/w/d)

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Germany

https://careers.schaeffler.com/sap/bc/erecruiting/applwzd?PARAM=cG9zdF9pbnN0X2d1aWQ9MjI0NDY2MDAwMDcxMUVFQTgxRjEwQUNDNkJBNkM0RUImY2FuZF90eXBlPQ%3d%3d&sap-client=100

Entwicklung hochintegrierter Elektronik und Sensorik für Fahrwerksaktuatoren (z. B. X-by-Wire, Lenkung, Wankstabilisierung) für Anwendungen im Bereich Autonomes Fahren Erstellung von Hardwarearchitekturen und Sicherheitskonzepten bis ASIL D für fehlertolerante Hochverfügbarkeitssysteme im Fahrzeug Auslegung, Simulation, Qualifizierung und Inbetriebnahme von ASIL-konformen Elektroniken im Automotive-Umfeld wie z. B. Logic-Boards, Positions-, Drehmoment- und Linearwegsensoren Mitarbeit in einem interdisziplinären Mechatronik-Entwicklungsteam mit den Kompetenzen Steuergerät, Sensorik und elektrische Maschine Abstimmung mit Kunden und Lieferanten

Über uns Wir gestalten die Mobilität für morgen   Schaeffler - das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.   Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur Elektronik-/Sensorelektronikentwicklung für Fahrwerksaktuatoren (m/w/d) Referenzcode: DE-A-HZA-19-08893 Standort(e): Herzogenaurach   Ihre Aufgaben o  Entwicklung hochintegrierter Elektronik und Sensorik für Fahrwerksaktuatoren (z. B. X-by-Wire, Lenkung, Wankstabilisierung) für Anwendungen im Bereich Autonomes Fahren o  Erstellung von Hardwarearchitekturen und Sicherheitskonzepten bis ASIL D für fehlertolerante Hochverfügbarkeitssysteme im Fahrzeug o  Auslegung, Simulation, Qualifizierung und Inbetriebnahme von ASIL-konformen Elektroniken im Automotive-Umfeld wie z. B. Logic-Boards, Positions-, Drehmoment- und Linearwegsensoren o  Mitarbeit in einem interdisziplinären Mechatronik-Entwicklungsteam mit den Kompetenzen Steuergerät, Sensorik und elektrische Maschine o  Abstimmung mit Kunden und Lieferanten   Ihr Profil o  Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung o  Mehrjährige Berufserfahrung im Schaltungsentwurf/-layout sowie im Bereich Functional Safety Engineering nach ISO26262 im Automotive-Umfeld o  Gute Kenntnisse in der Elektronik-/Sensorelektronik wie z. B. magnetoresistive Sensoren, kapazitive/induktive Verfahren und der zugehörigen Auswerteelektronik o  Erfahrung mit gängigen Kommunikationsprotokollen wie z. B. CAN, SPI, LIN und I²C sowie in der Elektronikauslegung unter rauen Umgebungsbedingungen wie z. B. EMV, Temperatur und Vibration o  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift o  Eigenständige, strukturierte, interdisziplinäre und zielorientierte Arbeitsweise im Team   Ihre Bewerbung Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Bewerben www.schaeffler.com/careers   Fragen zum Stellenangebot beantwortet: Friederike Hein-Effner Tel. +49(163)8904143   Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Ingenieurwesen

Luft-/ Raumfahrt

Maschinen-/ Anlagenbau

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

91074 Herzogenaurach