Ingenieur (m/w/d) Netzleittechnik

50259 Pulheim, 50259 Pulheim
10.09.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011126021
Ingenieur (m/w/d) Netzleittechnik

Amprion GmbH

Germany

https://emea3.recruitmentplatform.com/syndicated/private/syd_apply.cfm?ID=QTEFK026203F3VBQB7VV4LOJH&nPostingTargetId=5865&nPostingId=1586

Prüfung und Anpassung von Testbüchern und Schulungsunterlagen Durchführung von Abnahmen (FAT/ SAT) anhand von Testbüchern Planung und Durchführung von Anwender-Schulungen Migration und Inbetriebnahme der bestehenden Fernwirktechnik und der Leitstandskopplungen (IEC60870-5-101/104, IEC60870-6) mit nationalen und internationalen Marktpartnern Einrichtung, Test und Migration von Datentransfers und Kommunikationsschnittstellen Datenpflege und -migration der Energienetzdaten des Übertragungsnetzes im bestehenden und neuen Netzleitsystem Betriebsunterstützung des bestehenden und bei der Inbetriebnahme des neuen Netzleitsystems Mitgestaltung von Arbeitsabläufen und Betriebskonzepten zum Betrieb des neuen Netzleitsystems

Ingenieur (m/w/d) Netzleittechnik Zusätzliche Informationen: Beschäftigungsart: Befristet Beschäftigungsgrad: Vollzeit Stellennummer: 01408 Kontakt: Julia Reipen Von-Werth-Str. 274 50259 Pulheim Tel.: +49 2234 85 42746 Über uns: Die Amprion GmbH mit Sitz in Dortmund ist ein führender Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Über unser Höchstspannungsnetz transportieren wir Strom für mehr als 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Im Zuge der Energiewende bauen oder verstärken wir in den nächsten zehn Jahren rund 2.000 Leitungskilometer. So leisten unsere rund 1.400 Mitarbeiter einen Beitrag zu einer zukunftsfähigen, zuverlässigen und effizienten Stromversorgung. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Ingenieur (m/w/d) Netzleittechnik am Standort Pulheim-Brauweiler Die Stelle ist für zwei Jahre befristet zu besetzen. Am Standort Pulheim wird das Übertragungsnetz von der Systemführung überwacht und gesteuert. Die Weiterentwicklung des Energiemarktes, europäische Kooperationen und gesetzliche Anforderungen führen dabei zu einer hohen Dynamik und spezialisierten Prozessen. Zur Gewährleistung eines zuverlässigen und wirtschaftlichen Betriebes des Übertragungsnetzes werden Leitsysteme und Anwendungen eingesetzt, die die Mitarbeiter der Systemführung in der täglichen Arbeit unterstützen. In diesem Kontext wird ein neues Netzleitsystem in Betrieb genommen, welches viele innovative Funktionen enthält. Für die Migration auf die neue Leittechnik möchten wir unser Team mit Ihnen verstärken. Ihre Aufgaben: Prüfung und Anpassung von Testbüchern und Schulungsunterlagen Durchführung von Abnahmen (FAT/ SAT) anhand von Testbüchern Planung und Durchführung von Anwender-Schulungen Migration und Inbetriebnahme der bestehenden Fernwirktechnik und der Leitstandskopplungen (IEC60870-5-101/104, IEC60870-6) mit nationalen und internationalen Marktpartnern Einrichtung, Test und Migration von Datentransfers und Kommunikationsschnittstellen Datenpflege und -migration der Energienetzdaten des Übertragungsnetzes im bestehenden und neuen Netzleitsystem Betriebsunterstützung des bestehenden und bei der Inbetriebnahme des neuen Netzleitsystems Mitgestaltung von Arbeitsabläufen und Betriebskonzepten zum Betrieb des neuen Netzleitsystems Was wir erwarten: Sie haben ein (Fach-)Hochschulstudium der Elektrotechnik, Informatik oder des Wirtschaftsingenieurwesens erfolgreich abgeschlossen oder Sie verfügen über vergleichbare Kenntnisse und Berufserfahrung Sie fokussieren sich auf einige der oben genannten Tätigkeitsfelder Sie sind eigeninitiativ, kundenorientiert, kommunikativ und teamfähig Sie sind bereit, die 24/7 Rufbereitschaft zu unterstützen Was wir bieten: ein Tätigkeitsfeld mit großer Bedeutung für das Unternehmen und für die Realisierung der Energiewende die Unterstützung einer Systemmigration besonderer Relevanz und nicht alltäglicher Größenordnung ein leistungsgerechtes Gehalt, attraktive Nebenleistungen, eine hohe Übernahmewahrscheinlichkeit und ein flexibles Arbeitszeitsystem eine systematische Einarbeitung sowie fortlaufende fachliche und persönliche Weiterbildung die Möglichkeit, in einem engagierten Team einen Beitrag zum Unternehmenserfolg zu leisten Sie sind interessiert? Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 11.10.2019 über unser Online-Karriereportal zusenden. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht. Mehr Informationen zu Amprion und aktuellen Stellen auf https://www.amprion.net/karriere [Seite drucken] [ Bewerben](Please note: this link will open the page in a new browser window.)

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

IT/ Softwareentwicklung

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Energie-/ Wasserversorgung

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Befristet

50259 Pulheim