Ingenieur TH (m/w/d) Fachrichtung Siedlungswasserwirtschaft / Umwelttechnik

45127 Essen, 45127 Essen
10.08.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 016006569
Ingenieur TH (m/w/d) Fachrichtung Siedlungswasserwirtschaft / Umwelttechnik

Ruhrverband

Germany

https://recruitingapp-5482.de.umantis.com/Vacancies/323/Application/CheckLogin/1

Verbundkoordination, Projektleitung und inhaltliche Mitarbeit im Verbundprojekt »Regionales Klärschlamm- und Aschen-Management zum Phosphorrecycling für einen Ballungsraum (AMPHORE)« im Rahmen der BMBF-Fördermaßnahme RePhoR Zentrale Koordination des Gesamtprojekts in inhaltlicher und organisatorischer Hinsicht sowie der Projektabwicklung gegenüber dem Fördermittelgeber Koordination der Ergebnisverbreitung in Form von z. B. Leitfäden, Fachpublikationen, Tagungsbeiträgen, Projekt-Website Leitung eines Teilprojektes beim Ruhrverband: Koordination der beim Ruhrverband zu leistenden Arbeiten (v. a. Datenbank, Verwertung/Entsorgung von Reststoffen der P-Rückgewinnung), Unterstützung der administrativen Abwicklung inklusive der Berichterstellung Verknüpfung des Projektes AMPHORE mit der strategischen Weiterentwicklung des Klärschlammentsorgungskonzeptes des Ruhrverbands Sonderaufgaben in der Planungsabteilung

Umweltschutz ist unsere Stärke: Der Ruhrverband managt die Wasserwirtschaft im Einzugsgebiet der Ruhr. Mit unseren über 800 Anlagen, darunter Talsperren und Kläranlagen, sichern wir die Wasserversorgung von 4,6 Millionen Menschen in einem der größten Ballungsräume Europas. Für unsere Planungsabteilung am Standort Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur TH (m/w/d) Fachrichtung Siedlungswasserwirtschaft / Umwelttechnik Ihre Aufgaben: Verbundkoordination, Projektleitung und inhaltliche Mitarbeit im Verbundprojekt »Regionales Klärschlamm- und Aschen-Management zum Phosphorrecycling für einen Ballungsraum (AMPHORE)« im Rahmen der BMBF-Fördermaßnahme RePhoR Zentrale Koordination des Gesamtprojekts in inhaltlicher und organisatorischer Hinsicht sowie der Projektabwicklung gegenüber dem Fördermittelgeber Koordination der Ergebnisverbreitung in Form von z. B. Leitfäden, Fachpublikationen, Tagungsbeiträgen, Projekt-Website Leitung eines Teilprojektes beim Ruhrverband: Koordination der beim Ruhrverband zu leistenden Arbeiten (v. a. Datenbank, Verwertung/Entsorgung von Reststoffen der P-Rückgewinnung), Unterstützung der administrativen Abwicklung inklusive der Berichterstellung Verknüpfung des Projektes AMPHORE mit der strategischen Weiterentwicklung des Klärschlammentsorgungskonzeptes des Ruhrverbands Sonderaufgaben in der Planungsabteilung Sie bieten uns: Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (TU/TH-Diplom oder -Master) der Fachrichtung Siedlungs­wasserwirtschaft, Umwelttechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar, gerne auch mit Promotion und einschlägiger Berufserfahrung Breite fachliche Kenntnisse und Freude an innovativen Themen Kenntnisse und Erfahrungen in der Abwicklung, Steuerung und im Controlling von Förderprojekten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Überzeugendes Auftreten mit guten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Engagement, Eigeninitiative und Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit den einschlägigen MS Office Produkten Führerschein Klasse B (Klasse 3 alt) Wir bieten Ihnen Beim Ruhrverband erwartet Sie ein sicherer Arbeitsplatz mit flexibler Arbeitszeitgestaltung und eine tarifliche Vergütung nach TV-WW/NW mit einem attraktiven Prämien- und Altersvorsorgesystem. Mit unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement, Beratungsangeboten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf und umfangreichen Sozialleistungen sorgen wir für faire Arbeitsbedingungen. Der Ruhrverband fördert die Chancengleichheit und freut sich besonders in den technischen Berufen über Bewerbungen von Frauen. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 30.09.2020 über unser Online-Portal! Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Personalabteilung unter bewerbung@ruhrverband.de. Jetzt Bewerben

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Öffentlicher Dienst

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

45127 Essen