IT Fachexperte (m/w) für automatisierte Zeiterfassungssysteme

53123 Bonn
04.12.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009248979
IT Fachexperte (m/w) für automatisierte Zeiterfassungssysteme

BWI GmbH

Germany

https://tracking.gohiring.com/c?cid=8664d1a0-9b94-4861-a645-f7b381b3b63d&jid=3322abc5-28b4-4ce1-95da-8ee07b1329f0&pid=958cace5-4391-4e38-bfa1-368e137f5cb7&ec=click%3Aapply_url&cb=https%3A%2F%2Fkarriere.bwi.de%2Fbewerber%2Flandingpage.php%3Fprj%3D9cb4d40fce0492278209290ee3e4ae31%26amp%3Boid%3D

Fachliche Themenführerschaft und Koordination aller Fachthemen betreffend der Automatisierten Zeiterfassung (AutoZE) für den Anwendungsanteil Erster Ansprechpartner des Kunden und der BWI zum Thema Automatisierte Zeiterfassung und Schnittstellen zu anderen Verfahren Unterstützung der Projektleitung im Rahmen AutoZE über den gesamten Projektverlauf bis hin zur Betreuung nach erfolgreicher Produktivsetzung Fachliche Erstellung, Abstimmung und Verantwortung aller durch den Organisationsbereich und externe Partner zu erbringenden Leistungsanteile und Liefereinheiten Erarbeitung von Vorschlägen für Umsetzungsstrategien und Bearbeitung von komplexen Fachaufgaben im Rahmen AutoZE sowie Mitwirkung bei Vergaben Koordination von Wartung und Pflege für die verantworteten Verfahrensanteile AutoZE Fachliche Weiterentwicklung AutoZE über den gesamten Lifecycle des Verfahrens

Ihr Herz schlägt digital? Dann werden Sie die BWI lieben. Betreiben Sie mit uns eine der größten und komplexesten IT-Infrastrukturen Deutschlands und unterstützen Sie unser Team als IT Fachexperte (m/w) für automatisierte Zeiterfassungssysteme ab sofort in Bonn. Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Wir suchen echte IT-Liebhaberinnen und IT-Liebhaber, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind. Mit über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Der Bereich Business Applications (D BS BA) ist verantwortlich für die Sicherstellung der Entwicklung sowie die Softwarepflege und Änderung von Applikationen für die IT Unterstützung von Verfahren im öffentlichen Sektor und Behörden. Diese Stelle ist im Rahmen des Projektes Einführung Automatisierte Zeiterfassung für den Kunden Bundeswehr zu besetzen. Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise der Informatik oder Wirtschaftsinformatik Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Beratung, Konzeptionierung, Einführung und Unterstützung von Applikationen sowie der Durchführung von Projekten im Bereich Personalwesen/Zeitwirtschaft, vorzugsweise bei der Bundeswehr Langjährige Fachkenntnisse in der Integration von IT-Applikationen des Personalwesens/der Zeitwirtschaft und fachlich angrenzenden Themenfeldern sowie deren betrieblichen Prozessen und Schnittstellen IPMA Level C, ITIL oder ähnliche Zertifizierungen Hohes Maß an Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit, analytischem Verständnis, Ergebnisorientierung und eine starke Kundenorientierung sowie Freude an der Arbeit im Team und Erfahrung in der fachlichen Führung von Experten Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Aufgaben: Fachliche Themenführerschaft und Koordination aller Fachthemen betreffend der Automatisierten Zeiterfassung (AutoZE) für den Anwendungsanteil Erster Ansprechpartner des Kunden und der BWI zum Thema Automatisierte Zeiterfassung und Schnittstellen zu anderen Verfahren Unterstützung der Projektleitung im Rahmen AutoZE über den gesamten Projektverlauf bis hin zur Betreuung nach erfolgreicher Produktivsetzung Fachliche Erstellung, Abstimmung und Verantwortung aller durch den Organisationsbereich und externe Partner zu erbringenden Leistungsanteile und Liefereinheiten Erarbeitung von Vorschlägen für Umsetzungsstrategien und Bearbeitung von komplexen Fachaufgaben im Rahmen AutoZE sowie Mitwirkung bei Vergaben Koordination von Wartung und Pflege für die verantworteten Verfahrensanteile AutoZE Fachliche Weiterentwicklung AutoZE über den gesamten Lifecycle des Verfahrens Wir bieten: Als 100-prozentige Bundesgesellschaft bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz, der zeitlich flexibel und ortsunabhängig gestaltet werden kann. Dabei setzen wir auf ein innovatives sowie teamorientiertes Arbeitsumfeld und bieten attraktive Benefits (bspw. marktgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeitervergünstigungen, etc.). Umfassende Weiterbildungsoptionen sowie vielfältige Karrieremodelle bieten zudem den Rahmen, fachlich und persönlich zu wachsen. Mehr über uns: Die BWI ist ein Top-Arbeitgeber, wie Auszeichnungen unter anderem als »Great Place to Work ITK« belegen. Wir suchen immer nach klugen Köpfen, engagierten Querdenkern und Menschen, die die Zukunft mitgestalten wollen. Nur so kann die IT unseres Landes weiter Gestalt annehmen. Jetzt entdecken: http://bit.ly/DeinHerzschlaegtdigital Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen! Bei Fragen steht Ihnen das Recruiting-Team unter Angabe der Stellen-ID: 14164 gerne zur Verfügung. Tel.: 02225 988 3990

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

IT/ Softwareentwicklung

IT/ Software

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

53123 Bonn