Managing Business Analyst (m/w) Insurance

60306, Frankfurt am Main, 30159 Hannover, 40212 Düsseldorf, 50667 Köln, 80331 München
19.09.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011220518
Managing Business Analyst (m/w) Insurance

über experteer GmbH

Germany

http://www.experteer.de/account/signup_now/jobware_hh_feed_premium/15299023?utm_medium=metasearch&utm_source=jobware&utm_content=job&utm_campaign=jobwarehhfeedheadhunterpremium&v_signup_style_v4=true

Der Managing Business Analyst nimmt eine führende Rolle in den IT-Beratungsprojekten ein. Durch seine signifikante und langjährige Projekterfahrung bildet der neu einzustellende Mitarbeiter einen Ruheanker in komplexen Projekten. Sie sind Partner der Kunden aus dem Bereich Versicherungen bei der Gestaltung komplexer Projekte zur Modernisierung oder Einführung zukunftsfähiger IT-Kernsysteme (z. B. Bestandsführung, Schadensabwicklung, In-/Exkasso, Provisionierung). Sie arbeiten mit Ihrem Team auf Augenhöhe mit Prozessverantwortlichen der Fachbereiche und IT-Gestaltern der Kunden zusammen, um mit der Lösung die bestmögliche Balance aus Anforderungen der Fachprozesse, der IT und Integration sowie der übergeordneten Projektziele zu erreichen. Dabei kennen und meistern Sie typische Herausforderungen bei der Einführung neuer Kernsysteme in die Anwendungslandschaft eines Versicherers. Es erwarten Sie verantwortungsvolle Aufgaben in einem abwechslungsreichen Projektumfeld. Sie sind der Hauptansprechpartner für den Kunden im Rahmen Ihrer Projekte. Sie bilden die Schnittstelle zwischen den Fachbereichen der Kunden und den Delivery-Teams. Aufgrund der starken Kundennähe beraten Sie umsichtig und individuell zu methodischen und technischen Fragestellungen und integrieren die Lösungen in vorhandene Anwendungslandschaften. Sie übernehmen für fachliche und technische Themen die inhaltliche (Führungs-) Verantwortung des Teams in Angeboten, Beratungsprojekten und Umsetzungsprojekten, basierend auf Individualsoftware oder Standardsoftware. Sie entwerfen die inhaltlichen Lösungsstrategien passend zu den fachlichen und IT-technischen Anforderungen, und vertreten diese erfolgreich gegenüber Team und Kunden. Sie erstellen Analysen sowie Konzepte und entwickeln mit dem Kunden gemeinsam, die für ihn beste Lösung. Sie arbeiten eng mit den Delivery Teams zusammen. Je nach Interesse begleiten und unterstützen Sie auch in der Realisierungsphase. Sie arbeiten meist in einem kleineren Beraterteam, das Teil eines großen Projektteams ist. Sie bringen Ihre Expertise in interne Themen und Expertengruppen der Unternehmens-Gruppe ein, arbeiten an Veröffentlichungen mit und geben Ihr Knowhow an junge Kollegen weiter. Sie übernehmen eine wichtige Rolle bei der Akquisition neuer Projekte bei bestehenden Kunden.

Managing Business Analyst (m/w) Insurance Standort: Köln, Düsseldorf, Hannover, Frankfurt, München Recruiter Gehaltsbenchmark*: 100.000 EUR DAS UNTERNEHMEN  Unser Mandant ist eines der weltweit führenden Anbieter von Management-Beratung, Technology Services und Outsourcing-Dienstleistungen. Das Unternehmen hat in den letzten Jahren eine starke Wachstumsphase hinter sich. Mit seinem Leistungsbereich Technology Services bietet das Unternehmen IT-Beratung und entwickelt passgenaue IT-Lösungen für die Anforderungen seiner Kunden. Die Stärke liegt darin, Projekte gut zu machen und hohe Qualität budget- und termingerecht abzuliefern. Dies wird verwirklicht durch Kompetenz im Software-Engineering und Projektmanagement. Maßgeschneiderte Softwaresysteme erfordern neben exzellentem Know-how im Bereich Software-Engineering auch ein gutes Verständnis der fachlichen Prozesse. Deshalb hat sich unser Auftraggeber intern entsprechend Branchen seiner Kunden organisiert. Die hier ausgeschriebene Position wird für die Division Financial Services gesucht, dazu gehören Banken und Versicherungen. Durch seine internationale Aufstellung kann das Unternehmen auf Entwicklungseinheiten in Osteuropa und Indien zurückgreifen und damit auf die jeweilige Projektsituation optimal zugeschnittene Liefermodelle anbieten. DIE POSITION Organisation Der Managing Business Analyst nimmt eine führende Rolle in den IT-Beratungsprojekten ein. Durch seine signifikante und langjährige Projekterfahrung bildet der neu einzustellende Mitarbeiter einen Ruheanker in komplexen Projekten.   Unser Mandant schreibt der Balance von Arbeit und Freizeit eine besondere Bedeutung zu.  Die Einsätze der Mitarbeiter erfolgen projektbezogen bundesweit. Aufgrund der Unternehmensgröße kann in der Regel ein Projekt vorrangig regional besetzt werden.  Der Dienstsitz ist in Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover oder München möglich. Auch eine Home Office Lösung kann realisiert werden. Hauptaufgaben und Verantwortungen Sie sind Partner der Kunden aus dem Bereich Versicherungen bei der Gestaltung komplexer Projekte zur Modernisierung oder Einführung zukunftsfähiger IT-Kernsysteme (z. B. Bestandsführung, Schadensabwicklung, In-/Exkasso, Provisionierung). Sie arbeiten mit Ihrem Team auf Augenhöhe mit Prozessverantwortlichen der Fachbereiche und IT-Gestaltern der Kunden zusammen, um mit der Lösung die bestmögliche Balance aus Anforderungen der Fachprozesse, der IT und Integration sowie der übergeordneten Projektziele zu erreichen. Dabei kennen und meistern Sie typische Herausforderungen bei der Einführung neuer Kernsysteme in die Anwendungslandschaft eines Versicherers.  Es erwarten Sie verantwortungsvolle Aufgaben in einem abwechslungsreichen Projektumfeld. Ihre Aufgaben im Detail:  ·       Sie sind der Hauptansprechpartner für den Kunden im Rahmen Ihrer Projekte. ·       Sie bilden die Schnittstelle zwischen den Fachbereichen der Kunden und den Delivery-Teams. ·       Aufgrund der starken Kundennähe beraten Sie umsichtig und individuell zu methodischen und technischen Fragestellungen und integrieren die Lösungen in vorhandene Anwendungslandschaften.  ·       Sie übernehmen für fachliche und technische Themen die inhaltliche (Führungs-) Verantwortung des Teams in Angeboten, Beratungsprojekten und Umsetzungsprojekten, basierend auf Individualsoftware oder Standardsoftware.  ·       Sie entwerfen die inhaltlichen Lösungsstrategien passend zu den fachlichen und IT-technischen Anforderungen, und vertreten diese erfolgreich gegenüber Team und Kunden.  ·       Sie erstellen Analysen sowie Konzepte und entwickeln mit dem Kunden gemeinsam, die für ihn beste Lösung. ·       Sie arbeiten eng mit den Delivery Teams zusammen. ·       Je nach Interesse begleiten und unterstützen Sie auch in der Realisierungsphase. ·       Sie arbeiten meist in einem kleineren Beraterteam, das Teil eines großen Projektteams ist. ·       Sie bringen Ihre Expertise in interne Themen und Expertengruppen der Unternehmens-Gruppe ein, arbeiten an Veröffentlichungen mit und geben Ihr Knowhow an junge Kollegen weiter.  ·       Sie übernehmen eine wichtige Rolle bei der Akquisition neuer Projekte bei bestehenden Kunden.  DOTIERUNG UND AUSSTATTUNG   Die Position ist ihrer Bedeutung entsprechend ausgestattet, so dass hochqualifizierte, erfahrene und motivierte Berater für diese interessante und eigenständige Aufgabe ebenso begeistert werden können, wie in der Wirtschaft erfahrene Führungs-persönlichkeiten.  Das Einkommen besteht aus einem Fixum sowie einem variablen Anteil. Es gibt zusätzlich diverse Nebenleistungen, um insgesamt ein sehr attraktives Paket bieten zu können. QUALIFIKATIONSANFORDERUNGEN ·       Ihre Ausbildung: ein Hochschulabschluss in Informatik, BWL, Mathematik, Physik oder einem ähnlichen Studiengang.  ·       Sie haben für diese Position relevante Berufserfahrung im Versicherungsumfeld, z. B. als Business Analyst, Business Architect, IT-Consultant, Berater für Versicherungen und haben entscheidenden Einfluss auf Prozesse und Systeme genommen. ·       Sie kennen die Prozesse und Systeme in der Versicherungsbranche und die Anforderungen der einzelnen Fachbereiche. ·       Sie bringen tiefgehendes Fach- und Prozess-Know-how in mind. einem der genannten Beratungsschwerpunkte mit. ·       Sie bringen eine starke IT-Affinität mit. ·       Sie besitzen ein sehr gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge sowie logisch-strukturiertes Denken. ·       Wichtig ist, dass Sie gerne eigenverantwortlich und im Team arbeiten, insbesondere mit dem Kunden zusammen. ·       Sie besitzen eine hohe Ergebnis- und Leistungsorientierung und haben typischerweise mehrere Jahre in einem IT-Beratungshaus gearbeitet.  ·       Sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. PERSÖNLICHKEITSMERKMALE  ·      Unternehmerischer Sachverstand und Beurteilungsvermögen  ·      Herausragendes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie eine ausgeprägte Fähigkeit zur Strukturierung und Lösung von Problemen  ·      Hohe Sozialkompetenz, ausgeprägte Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsstärke  ·      Hohe Bereitschaft zur Teamarbeit, Flexibilität und Belastbarkeit - aber in einem gesunden Maße, das eine langfristige Beschäftigung als Lebensentwurf erlaubt  ·      Kommunikationsstärke, Kreativität, Loyalität und Integrität  ·      Überzeugendes Auftreten als gleichwertiger Partner ·      Wichtig sind Ergebnisorientierung, Strukturierungsfähigkeit, Teamfähigkeit und Kreativität.  Haben wir Sie neugierig gemacht?  Jetzt bewerben * Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Consulting/ Beratung

IT/ Softwareentwicklung

Sonstige Branchen

Recht/ Steuern/ Wirtschaftsprüfung

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

80331 München

50667 Köln

Frankfurt am Main

60306

40212 Düsseldorf

30159 Hannover