Mitarbeiter/in für das Case Management - Ambulant Betreutes Wohnen (ABW), Sozialpädagoge/Heilpädagoge (m/w/d)

80331 München
17.04.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010065347
Mitarbeiter/in für das Case Management - Ambulant Betreutes Wohnen (ABW), Sozialpädagoge/Heilpädagoge (m/w/d)

MFZ Münchner Förderzentrum GmbH

Germany

https://icp.dvinci-hr.com/de/p/ICP/jobs/86/intro

Führung, Koordination, Dokumentation und Organisation des Bereiches Hilfebedarfsermittlung Beratung der Bewohner, um alle relevanten Hilfemöglichkeiten nach dem SGB und andern Gesetzen voll auszuschöpfen Unterstützung bei der Antragstellung und Durchsetzung gegenüber den Kostenträgern wie Bezirke, Kranken- und Pflegekassen, Arbeitsverwaltung etc. Kundenakquise Steuerung der Fachleistungsstunden und des Personals Koordination externer Betreuungsange­boten wie Pflegedienste etc.

Über uns Die Münchner Förderzentrum GmbH in München-Freimann und Giesing betreibt Wohn- und Förderstättengruppen für erwachsene Menschen mit einer Körperbehinderung. Im Rahmen der Inklusion werden unsere sta­tio­nä­ren An­ge­bo­te durch ambulante An­ge­bo­te ergänzt. Der Träger bietet hierzu barriere­freie Wohnungen nach der DIN 18015 an. Um den Übergang von stationär zu ambulant erfolgreich zu gestalten, suchen wir eine erfahrene Persönlichkeit, die alle Hilfs­mög­lichkeinen im ambulanten Bereich (SGB III, V, VIII, IX, XII und XII und anderen Gesetzen) aus dem "FF" kennt und dieses bei den jeweiligen Kostenträgern durchsetzen kann. Für den Bereich Ambulant Betreutes Wohnen suchen wir für unseren Standort München Giesing unbefristet eine/n Mitarbeiter/in für das Case Management - Ambulant Betreutes Wohnen (ABW) Sozialpädagoge/Heilpädagoge (m/w/d) Ihre Aufgaben Führung, Koordination, Dokumentation und Organisation des Bereiches Hilfebedarfsermittlung Beratung der Bewohner, um alle relevanten Hilfemöglichkeiten nach dem SGB und andern Gesetzen voll auszuschöpfen Unterstützung bei der Antragstellung und Durchsetzung gegenüber den Kostenträgern wie Bezirke, Kranken- und Pflegekassen, Arbeitsverwaltung etc. Kundenakquise Steuerung der Fachleistungsstunden und des Personals Koordination externer Betreuungsange­boten wie Pflegedienste etc. Das wünschen wir uns Berufsabschluss aus dem Bereich Sozial­pädagogik, Heilpädagogik Nachweisbare Erfahrung im Bereich ABW Fundierte Kenntnisse der jeweiligen Fördermöglichkeiten nach dem SGB (III, V, VII, IX, XI und XII) und anderen Gesetzen Durchsetzungsvermögen und Eigeninitiative Zeitliche Flexibilität und betriebswirtschaftliches Denken Wir bieten mehr als das Übliche Günstige und moderne Wohnmöglichkei­ten Gute Aufstiegsmöglichkeiten und Fortbil­dungsangebote Vergütung angelehnt an den TVöD und eine betriebliche Altersvorsorge VL, Schicht-, Pflege-, Ballungsraum- und Leistungszulage, Jahressonderzahlung Zuschläge für Samstags-, Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit (bis zu 25%) 30 Tage Urlaub sowie 2 zusätzliche freie Tage Keine geteilten Dienste Weitere Benefits: www.icpmuenchen.benefit-welt.de Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Hier können Sie sich direkt bewerben. Weitere Infos finden Sie unter: karriere.icpmuenchen.de Münchner Förderzentrum GmbH (MFZ) Garmischer Straße 241 81377 München Kontakt: Frau Schilling Telefon 089/71007-123 Die Stiftung ICP München fördert Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Förderbedarf. Weitere Informationen unter: www.icpmuenchen.de Kindertagesstätte Inklusive Grundschule mit Ganztagesangebot Heilpädagogische Tagesstätte Förderschule und SVE Ausbildung und Förderberufsschule Arbeit und Beschäftigung Wohnen und Leben Medizin und Therapie Dienstleistungen und Produkte Spenden und Helfen Ausbildung und Karriere

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

80331 München