Mitarbeiter (m/w/d) Bauteilberechnung

26603 Aurich
29.07.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010856797
Mitarbeiter (m/w/d) Bauteilberechnung

ENERCON GmbH

Germany

https://WWW2.ENERCON.DE/sap/bc/erecruiting/applwzd?PARAM=cG9zdF9pbnN0X2d1aWQ9MDA1MDU2QTRCMTA5MUVFOUFBQkU5RjhDNEFBOUQyRUYmY2FuZF90eXBlPQ%3d%3d&sap-client=009&sap-language=DE

Durchführung von Berechnungen zur Dimensio­nie­rung und Bewer­tung von Bau­teilen aller maschinen­bau­licher Wind­ener­gie­anlagenkomponenten mittels analy­tischer und nume­rischer Ver­fahren Abstimmung mit anderen Fachab­teilungen wie Konstruk­tion und Lasten­be­rech­nung Bewertung von Festigkeit und Betriebsfestigkeit uni- und multi­axial Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Nachweis- und Berech­nungs­methoden sowie von Berechnungstools und der Automa­ti­sierung von Berechnungs­ab­läufen Erarbei­tung inno­vativer Lösungs­vor­schläge für Konstruk­tions­änderungen und Neuent­wick­lungen Erstellung von Zertifi­zie­rungsnachweisen

Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Bewerben Sie sich online über unser Karriereportal! Referenzcode: DE113228 Ort: Aurich Kontakt Frau Maren Bihrle 04941 - 927 223 Mitarbeiter (m/w/d) Bauteilberechnung Ihre Aufgaben Durchführung von Berechnungen zur Dimensio­nie­rung und Bewer­tung von Bau­teilen aller maschinen­bau­licher Wind­ener­gie­anlagenkomponenten mittels analy­tischer und nume­rischer Ver­fahren Abstimmung mit anderen Fachab­teilungen wie Konstruk­tion und Lasten­be­rech­nung Bewertung von Festigkeit und Betriebsfestigkeit uni- und multi­axial Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Nachweis- und Berech­nungs­methoden sowie von Berechnungstools und der Automa­ti­sierung von Berechnungs­ab­läufen Erarbei­tung inno­vativer Lösungs­vor­schläge für Konstruk­tions­änderungen und Neuent­wick­lungen Erstellung von Zertifi­zie­rungsnachweisen Ihre Qualifikationen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Ma­schinenbau, Bauingenierwesen, Luft- und Raumfahrt oder eine vergleichbare Qualifikation mit dem Schwerpunkt Festig­keit/FEM Gute Kenntnisse mit FE-Berechnungstools erforderlich, vor­zugs­weise ANSYS Know-how in der Programmierung mit APDL oder Python vor­teilhaft Erfahrung im Umgang mit gängigen technischen Regelwerken wünschenswert (Eurocode, FKM) Kenntnisse von windkraftspezifischen Regelwerken wün­schens­wert (GL, IEC 61400) Gutes Deutsch und Englisch Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Teamfähigkeit  

Ingenieurwesen

Sonstige Berufe

Energie-/ Wasserversorgung

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

26603 Aurich