Mitarbeiter (m/w/d) im Personalwesen mit dem Schwerpunkt Arbeitszeit und Reporting

80331 München
26.09.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011290939
Mitarbeiter (m/w/d) im Personalwesen mit dem Schwerpunkt Arbeitszeit und Reporting

Klinikum der Universität München

Germany

bewerbungen.personal@med.uni-muenchen.de

Mitwirkung bei der Erstellung und Umsetzung arbeitszeitgesetz- und tarifkonformer Arbeitszeitmodelle Unterstützung bei der Einführung neuer Zeiterfassungssysteme Ansprechpartner (m/w/d) zu Arbeitszeiten, Zeiterfassungssystemen sowie zur Abrechnung steter und unsteter Bezüge Erstellung von Informationen zu gesetzlichen oder tariflichen Neuerungen Koordination der Vergabe von Plätzen in den Kinderkrippen und Kindergärten des Klinikums Eigenständige Erstellung und Aufbereitung von Auswertungen aus dem SAP HCM-System sowie anderen Zeiterfassungssystemen und Sicherstellung der Datenqualität Erstellung von Programmieraufträgen für das SAP HCM-System sowie abschließender Tests und Freigabe Mitarbeit bei der Erstellung eines Berechtigungskonzepts für das SAP HCM-System Ansprechpartner (m/w/d) bei allen Fragen zum SAP HCM-System

Das Klinikum der Universität München ist eines der größten und leistungsfähigsten Universitätsklinika in Deutschland und Europa. 48 Fachkliniken, Abteilungen und Institute mit einer exzellenten Forschung und Lehre ermöglichen eine Patientenversorgung auf höchstem medizinischem Niveau. Hieran sind rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligt. Die Personalabteilung des Klinikums der Universität München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) im Personalwesen mit dem Schwerpunkt Arbeitszeit und Reporting Ihr Aufgabenbereich: Mitwirkung bei der Erstellung und Umsetzung arbeitszeitgesetz- und tarifkonformer Arbeitszeitmodelle Unterstützung bei der Einführung neuer Zeiterfassungssysteme Ansprechpartner (m/w/d) zu Arbeitszeiten, Zeiterfassungssystemen sowie zur Abrechnung steter und unsteter Bezüge Erstellung von Informationen zu gesetzlichen oder tariflichen Neuerungen Mitarbeit bei Maßnahmen zur Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie Koordination der Vergabe von Plätzen in den Kinderkrippen und Kindergärten des Klinikums Eigenständige Erstellung und Aufbereitung von Auswertungen aus dem SAP HCM-System sowie anderen Zeiterfassungssystemen und Sicherstellung der Datenqualität Erstellung von Programmieraufträgen für das SAP HCM-System sowie abschließender Tests und Freigabe Mitarbeit bei der Erstellung eines Berechtigungskonzepts für das SAP HCM-System Ansprechpartner (m/w/d) bei allen Fragen zum SAP HCM-System Unsere Anforderungen: Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossenes Studium der BWL mit Schwerpunkt Personal Erfahrung im Arbeits- und Tarifrecht (TV-L/TV-Ärzte) sowie SAP-Kenntnisse im Bereich HCM von Vorteil Sicherer Umgang mit den Office-Programmen, insbesondere mit MS Word und MS Excel Lösungsorientierte Arbeitsweise Freude am Umgang mit Beschäftigten Aufgeschlossene, flexible Persönlichkeit Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Unser Angebot: Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Interessante Arbeitszeitprojekte mit Ansprechpartnern auf Leitungsebene Eigenständiges Arbeiten in einem dynamischen Team Einarbeitungskonzept mit einem Tutoren- und Mentorensystem Berufliche Weiterentwicklung durch ein vielseitiges Angebot an Fort- und Weiterbildungen Krisenfester Arbeitsplatz einschließlich tariflicher Vergütung und Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes Die Stelle ist zunächst befristet für ein Jahr Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Christian Meierhofer, Tel.: 089/4400-75035. Bitte beachten Sie bei der Übersendung Ihrer Bewerbung per E-Mail, dass bei diesem Über­mittlungsweg Ihre Daten unverschlüsselt sind und unter Umständen von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können. Bitte senden Sie die üblichen Unterlagen einschließlich der Angabe Ihrer Gehalts­vorstellungen als PDF-Anhang per E-Mail innerhalb von zwei Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige unter Angabe der Referenz-Nr. 2019-V-0162 an: Klinikum der Universität München Personalabteilung Herrn Christian Meierhofer Stabsstelle Arbeitszeit und Reporting Marchioninistraße 15 81377 München E-Mail: bewerbungen.personal@med.uni-muenchen.de Kaufmann, Betriebswirt, Personalkaufmann, Personalentwickler, Personaler, Personalreferent, Personalsachbearbeiter, Personalwesen, HR, Human Resources, Kauffrau, Betriebswirtin, Personalkauffrau, Personalentwicklerin, Personalerin, Personalreferentin, Personalsachbearbeiterin

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Personalwesen/ Personalberatung/ HR

Öffentlicher Dienst

Sonstige Berufe

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet

80331 München